Matte Haare (kein Glanz)+Frage wg. Haarspray

Hallo!

Hab gleich zwei Fragen aufeinmal!

Ich teste schon seit Jahren diverse Shampoos, Naturmittelchen aus um endlich schöne glänzende Haare zu bekommen. Wie die Damen in der Shampoo-Werbung;-)

Meine Haare sind weich, also nicht trocken,ihnen fehlt einfach nur der Glanz. Was benutzt ihr für Shampoos od. Naturmittelchen?

Dann noch ne Frage wg. Haarspray. Hab mir meine Haare kürzlich schneiden lassen, für diesen Schnitt brauch ich hier u. da mal ein bissl Spray, das was ich hier habe "klumpt"aber. Also die Haare sind dann so verklebt?! Mann sieht richtig das da gesprayt wurde!#gruebel

So, hoffe es gibt ein paar Haar-Spezialisten unter euch!

#danke schon mal für eure Antworten!

LG
anja#blume

1

Hi,

Haarglanz , wie in der Werbung beschrieben, wird kaum jemand in Wirklichkeit haben. Lass Dich nicht verrückt machen.
1.) Haare sind ein Spiegelbild Deiner körperlichern Verfassung,
2.) die Werbefilme, die Du siehst, sind alle künstlich gestylt, mit Unmengen an Scheinwerferlicht und dergleichen, schließlich will die Industrie verkaufen.
3.) Beinahe alle Shampoos und alle Haarsprays/Haargels bestehen aus chemischen Substanzen...die ich bei solch feinem Haar, wie Du es anscheinend hast, niemals benutzen würde.

Meine langen Haare wasche ich gründsätzlich mit einer Cremeseife, die eigentlich keine ist, da sie nur aus Sonnenblumenöl, OlivenÖl, Weizenkeimöl besteht.
Allerdings bekomme ich selber sie nur über Beziehungen, da sie im deutschen Handel nicht erhältlich ist.

Liebe Grüße
wiwo

2

Huhu,

probiere es mal mit Glanz Shampoos, Spülungen und eventuell auch Spray.
Vielleicht fehlen dir auch diverse Vitamine? Gibt ja das Haarvitamin Biotin..vielleicht hilfts?
Haarspray kann ich dir nicht helfen, nehme nämlich keins.

LG
Sonja

3

Hallo,

für den Glanz in den Haaren würde ich ein Shampoo, was deine Haarfarbe unterstützt empfehlen (Sheer Blonde, Sheer Brunette beides John Frieda oder auch von Nivea für Blond, Braun und Rot jetzt erhältlich glaube ich...) Wenn das noch nicht den gewünschten Effekt bringt dann versuch ne Haarkur (am besten aus einer Ampulle) denn das schließt die Schuppenschicht und wenn die Haaroberfläche glatter ist glänzt alles auch umso mehr ;-)

Hast du blondes Haar wird es wahrscheinlich eher nicht wirklich so glänzen wie in der Werbung.Braunes bzw. schwarzes Haar Reflektiert das Licht besser so wird es immer gesünder (?) aussehen. #sonne

Zum Thema Haarspray:

besser eines aus nem Zerstäuber nehmen....und beim Haarspray ist es leider wirklich so das der Preis dir sagt wie gut/schlecht das Produkt ist.

Eine günstige, gute Variante ist das von Fructis/Garnier.

Hoffe das hilft dir weiter

LG

7

wo ist bei dir die Ursache bekämpft?

9

Wer lesen kann ist klar im Vorteil

<<dann versuch ne Haarkur (am besten aus einer Ampulle) denn das schließt die Schuppenschicht >>

Und das ist die Ursache!!!

LG und einen wunderschönen Sonntag noch

weitere Kommentare laden
4

Hallo,

für Glanz im Haar gibt es von Wella "Gloss Serum" oder ganz einfaches Glanzspray von Fudge oder Framesi.

Gruss
Conny

5

Damit wäre aber noch lange nicht die Ursache bekämpft!!

LG

8

ach ne!

Sie fragte auch nach Mittelchen und nicht nach der Ursache!

6

Hi, vergiss mal ganz schnell die Damen aus der Werbung. Da wird getrickst ohne Ende. Die haben ja nur eine einzige Strahlenpracht und nicht ein einziges Häärchen schießt quer. Da wird während der Aufnahmen schon einiges aufgefahren und nachher kann man auch noch immer schön nachbearbeiten.
Gesunde Ernährung und (bei mir zumindest) keine Farbe oder Welle o.ä.

Lass dich da bitte nicht verrückt machen von der Werbung.

LG maupe

Top Diskussionen anzeigen