Bauchdeckenstraffung

Hallo ihr lieben 👋

Ich suche Frauen oder auch MĂ€nner, die eine bauchdeckenstraffung hinter sich haben.

Ich habe mein erstes Kind mit 19 bekommen, da wog ich schon 92kg.
Nach der Schwangerschaft wog ich dann nach paar Monaten 120kg 😐. Das war 2009/2010...Mitte 2014 hab ich viel zu schnell und und ungesund abgenommen, auf 72kg...
Naja nun hab ich den Salat und meine Haut hÀngt extrem am Bauch.

MĂ€rz 2018 hab ich mein letztes Kind bekommen und nun fĂŒhl ich mich bereit, mich frei zu machen von meiner fettschĂŒrze (es geht um eine große 🙈)
Kilos sind wieder unten seit 2019.

Wie habt ihr euch fĂŒr eine Klinik entschieden?
Ich mein, das was da gemacht wird kann man nicht mehr umtauschen😐

Meine Entscheidung steht und will es unbedingt 😣 ich bin 31 Jahre und möchte mich endlich wohlfĂŒhlen 😭

Freu mich auf Berichte đŸ„‚ liebe GrĂŒĂŸe

1

Kann das soooo gut verstehen! Habe zwar keine FettschĂŒrze, aber nur noch leere HĂ€ngebrĂŒste. Dabei stille ich noch fast voll. Ich mag mir gar nicht ausmalen,wie es aussieht, wenn ich abgestillt habe.
Hatte vorher wunderschöne C-BrĂŒste, die standen wie ne 1.
Werde mir die definitiv nach dem letzten Kind auch machen lassen. Ich fĂŒhle mich damit sehr unattraktiv und unweiblich. Und ich merke, dass es meinem Mann auch nicht gefĂ€llt (auch, wenn er natĂŒrlich nie etwas Verletzendes tun oder sagen wĂŒrde).
Mir bammelt es aber auch schon vor der Auswahl der passenden Klinik. Ist ja eine "einschneidende" VerÀnderung, die da vorgenommen wird #zitter

Top Diskussionen anzeigen