Ohrensausen

Ich habe seit ca. 1 Woche ein Ohrengeräusch bzw. Sausen im linken Ohr. Ich hatte das auch schon zuvor von der Dusche oder nach dem Baden im Schwimmbad u.ä. Aber es verging immer nach einigen Tage. Ab wann kann es chronisch sein, sollte ich einen Arzt dafür aufsuchen? Tagsüber stört es mich nicht zu sehr aber Nachts höre ich schon ein Sausen oder Pfeifen im Ohrinneren.

1

Hallo.

Ich würde es abklären lassen. Ich habe sowas auch öfter und beim mir kommt es von der Halswirbelsäule.

LG

2

Vielen Dank Hermina. Das glaube ich irgendwie auch, denn immer wenn es so extrem ist, habe ich auch einen steifen Hals. Werde dem mal nachgehen..Ist immer noch nicht richtig weg und es stört.

3

Es nervt unwahrscheinlich. Ich bin aber auch selbst Schuld, da ich meine Schulterübungen nur solange mache, bis es besser bzw. erst mal weg ist. Schön blöd, sollte mal dran bleiben, dann kommt es vielleicht nicht wieder. #aerger

weitere Kommentare laden
Top Diskussionen anzeigen