Fitbit oder Alternative

Hallo in die Runde,
ich lass gerade immer über eine Handy-App meine Schritte zählen. Die ist halt nur so basic und immer hat man ja das Handy nicht dabei. AUßerdem trackt es andere Bewegungen wie Radfahren oder Schwimmen nicht mit.
Jetzt hab ich mir die Fitbits angesehen und bin unschlüssig, welches Modell ich nehmen soll. Braucht man die Aufzeichnung der Herzfrequenz? Ohne die ist der Spaß ja deutlich preiswerter, und es gäbe sie im schönen Rot (wobei: zu allen Klamotten passt die Farbe dann vielleicht auch nicht...). Oder habt ihr eine Alternative?
Interessant für mich ist dabei die Auswertung der Schlafphasen. Und eben die verbrauchten Kalorien.
Danke für eureTipps!

Danke für die Alternative, die ist wirklich um einiges preiswerter. Schau ich mir mal genauer an.

Ja, das Mi Band 3 habe ich auch. Zuvor hatte ich lange Zeit das Mi Band 2 und war bereits da sehr zufrieden mit dem Preis-Leistungs-Verhältnis.

Allerdings muss man dazu sagen, dass auch dieses Band Radfahren oder Schwimmen nicht trackt. Soweit ich weiß kann das aber auch kein anderes.

Hallo,

ich habe die Fitbit Charge 2 und bin super zufrieden, gibt es ja auch für nicht so viel Geld. Bei der Fitbit liebe ich die Wettkämpfe , die man gegen andere machen kann.

Danke auch dir für den Tipp. Wettkämpfe macht man dann gegen Freunde? Ich habe im Freundeskreis niemanden, der eine Fitnessuhr besitzt, das würde ausfallen.

Du kannst da Gruppen beitreten und dich dann mit Leuchten "Befreunden" und dann verschiedene Wettkämpfe starten z.B. Tageswettkampf, Wochenwettkampf (Mo-Fr), Wochenende Wettkampf... Wäre sonst gerne deine erste Fitbit Freundin🤣

Meine Freundin hat sich die Flex 2 von Fitbit gebraucht gekauft ( 20€) um zu testen. Jetzt ist sie so begeistert, dass sie sich die Charge geholt hat. Vielleicht wäre es auch was für dich

Denke gerade auch über die Charge 2 nach, die sollte reichen. Na, vielleicht bringt ja der Osterhase eine #hasi.
Falls ich Lust auf Wettkampfmodus habe, melde ich mich #winke

Hallo
ich habe mich gegen fitbit entschieden und bin bei der garmin vivosmart 4 gelandet und damit sehr zufrieden.
Liebe Grüße

Was waren deine Gründe gegen fitbit?

Ich hätte mein Charge 2 an Weihnachten fast zurück schicken lassen, weil man da nichts einrichten kann, wenn man nicht der Übertragung der Daten in due USA zugestimmt hat.

Oha, das ist ja ärgerlich. Und für die Schublade wollte ich sie nicht kaufen.
Garmin sieht gut aus. Da gibt es aber auch schon wieder so viele unterschiedliche Ausführungen ... Herrje, wie soll frau sich da bloß entscheiden ...

Top Diskussionen anzeigen