Nur Männer! Frauen bitte nicht lesen da zu peinlich! Rückenhaare

Frage an die Männer: Wie macht ihr euch die Rückenhaare ordentlich weg? Komm allein da so schlecht hin und meine neue Freundin will ich das noch nicht fragen.:-)

Wieso nur an die Männer? #gruebel ... Was ist denn daran peinlich??? #kratz ...

Also: Obwohl ich eine Frau bin, darf ich dir doch hoffentlich auch antworten, oder? Warum kannst du deine neue Freundin denn nicht bitten??? #kratz ... Ich wette, sie findet es riesig, dass du dich so sehr pflegen möchtest, die meisten Männer pfeifen auf ihre Rückenhaare :-) ...

Falls es dir doch zu peinlich sein sollte - aus welchem Grund auch immer - kannst du doch einen Kumpel bitten, dir rückwärtig eine Rasur zu verpassen oder (VIEL BESSER!!!!) dir mit Kaltwachs-Streifen den Rücken zu enthaaren. Im allergrößten Zweifels- bzw. Peinlichkeitsfall hilft dir auch eine ganz objektive, emotionslose Kosmetikerin weiter ;-).

LG von Simone #sonne

Hallole,

und noch 'ne Frau, die Dir antwortet;-)

Ganz andere Frage: Weiß Deine Freundin von Deinen Haaren? Stören sie sie?

Mein Mann war in seinem früheren Leben nämlich wohl auch ein Affe - Brusthaare, Rückenhaare etc. etc. Mich stört das aber absolut nicht. Im Gegenteil. Ich könnte ihn mir ohne die Haare gar nicht vorstellen. Und vor allem könnte ich mir nicht vorstellen, über seinen Rücken zu kraulen, wenn da die Haarstoppeln nachwachsen...

Wenn Du Dir aber absolut nicht vorstellen kannst, sie zu lassen, würde ich auch zu einer Kosmetikerin gehen oder Geschwister, beste Freunde o.ä. fragen. Oder doch die Freundin fragen. Sie enthaart sich ja bestimmt die Beine. Da ist das Ganze ja nix Neues mehr für sie;-)

Gruß, Sandra.

hi,
auch ich bin (zu deinem pech :-p) eine frau, mein mann hat auch haare auf dem rücken (und findet die absolut schrecklich) am anfang hat er immer nen kumpel gebeten ihm die weg zu machen da er seinem kumpel auch die rückenhaare entfernt hat aber nach kurzer zeit hat er mich gefragt und ich find das auch echt nicht schlimm!!!also frag deine freundin ich denke mal das sie nichts dagegen hat, da sich (eigentlich) jede frau zumindest die beine rasiert. also nur mut und ran.#pro
lg nicole

und noch ne frau :-p

ich mach sie bei meinem freund mit enthaarungscreme weg - das könnte vielleicht ne gute freundin von dir übernehmen.

aber wenn du es eh regelmäßig machst denk mal über entwachsen bei ner kosmetikerin nach. schmerzhaft, aber as beste ergebniss.

lg,
hermiene

Und noch ne Frau, die Dir antwortet:-p halt mich grundsätzlich an das, was ich nicht darf;-)
Wieso ist Dir das denn peinlich? Sicher kann ich verstehen, dass Du vor Deiner neuen Freundin nicht blöd dastehen möchtest. Aber wenn Ihr vorhabt, eine längere Beziehung zu führen, gehören solche Dinge eben auch dazu.
Frag sie doch einfach, ob sie Deine Haare als störend empfindet und ob sie Dir helfen würde, diese zu entfernen?
Du wirst überrascht sein, wie locker sie reagiert. UND ihr habt einen weiteren Baustein für Eure Beziehung gelegt (Vertrauen).
Ich feile inzwischen sogar die Fingernägel meines Mannes oder creme ihm den Hintern mit Babycreme ein, wenn sein Popo vom Fahrradfahren wund geworden ist u.s.w. ist doch nix dabei.
Falls Du jetzt doch nicht über Deinen Schatten springen kannst: Geh zur Kosmetikerin, die macht das mit Kaltwachs ruckizucki weg. Ist etwas schmerzhafter, aber dafür effektiver;-)

Viele Grüße
Annika

Da die meisten Männer früher oder später Rückenhaare bekommen, finde ich daran absolut nichts peinlich. Und ich als Frau finde es auch gar nicht schlimm, wenn ein Mann Haare hat, egal wo... also von mir aus, brauchst Du sie nicht weg zu machen.

Ansonsten kann man das bestimmt auch in einem Kosmetikstudio machen lassen. Mit Wachs *autsch* dafür hält es dann eine ganze Zeit lang.

Hallo Schwabe,

wieder eine Frau :-p
Stell dir vor mein Mann hat genausoviele Haare auf dem rücken wie auf der Brust!!!!! Die zu entfernen ist unmöglich #schwitz. Aber finde das auch nicht nötig, denn ich finde es schön so!
Früher hat er sich nicht mal ins Schwimmbad getraut (die Leute starren ihn regelrecht an) Heute trägt er seine Haare mit Stolz.
Will dir ja nicht reinreden, aber frag doch einfach deine Freundin wie sie zu Körperbehaarung steht #hicks vielleicht findet sie es ja gut? (so wie ich)
Denn wenn du sie entfernst stell dich auf Pickel und grauenhaftes jucken beim nachwachsen ein #heul

Lg zami (die ihren Gorilla super sexy findet)

Hi Heiko,

lustig..Du wohnst in Ulm? Ich wohn bei Ulm.
Ich denke die einzige Möglichkeit ist Deine Freundinn...
So peinlich wie Du denkst ist es auch gar nicht...

L.G.Mandy

Hallo Mandy,

schön jemand aus der Heimat zu treffen. :-)

Ich wohne in Söflingen und hab ne kleine Tochter, die aber bei der Mutter lebt.

Grüße
H.

oh schade, bin noch auf kontaktsuche, wohnen hier noch nicht all zu lang:)
wie alt ist denn eure tochter?

L.G.Mandy

weitere Kommentare laden

Wieso willst Du Deine Freundin nicht fragen ?

Ich gehe mal davon aus, dass sie Dich bereits nackt gesehen hat, d.h. sie hat auch Deine Rückenhaare gesehen oder ?

Also weiß sie ja, dass da Haare sind, die sie ja scheinbar nicht stören, sonst hätte sie Dich ja schon darauf angesprochen.....

Frag sie doch einfach, da ist rein gar nix dabei, ich enthaare meinen Mann auch mit Enthaarungscreme, zwar nicht am Rücken aber da ist wirklich nix ekliges dran.

LG Kerstin

Top Diskussionen anzeigen