Nach joggen leichte Zwischenblutung

Hallo liebe Urbianerin,

ich habe eigentlich einen regelmäßigen Zyklus.
Nehme schon seit Jahren keine Pille.
Schwanger kann ich 100% nicht sein und
meine Schilddrüse wurde auch entfernt,
dass heisst ich bin in regelmäßiger Kontrolle
wegen dieser Werte und bekomme Thyroxin.

Es ist so.... ich gehe schon seit einigen Monaten 3-4 mal die Woche zum Sport
(Fitnessstudio). Ich mache 2-3 mal die Woche Krafttraining und 2-3 mal die Woche dazu

Ausdauertraining auf dem Laufband oder Crosstrainer bzw. Kurse wie Step oder Zumba.
Nun hatte ich in den letzten Wochen auch etwas mehr Stress...
und das Studio hatte wegen der Feiertage geschlossen.
Da habe ich mich entschieden joggen zu gehen.
Auf dem Laufband hatte ich es vielleicht noch einmal wissen wollen und bin 1 Std. gejoggt im Intervall.... 1-2 Std später bemerkte ich eine leichte Zwischenblutung/Schmierblutung. Nächsten Tag war sie weg.
Ich bin dann das erste mal draussen für 30 min joggen gewesen,
danach hatte ich wieder eine leichte Zwischenblutung.
Danach dachte ich mir, dass 2 Tage komplett Pause gut wären.
In der Zeit hatte ich keine Zwischenblutungen.
Gestern bin ich es wieder leicht angegangen und hatte wieder danach eine ganz leichte Schmierblutung.
Heute ist wieder alles weg.

Ich bin ein sehr panischer Mensch was Krankheiten angeht und verfalle immer gleich in Panik, so dass ich mich aus Angst gar nicht zum Arzt traue. #schein

Kann es vielleicht daran liegen, dass ich durch den Stress eine Hormonveränderung habe, daher die Zwischenblutungen bei weitere Anstrengung?

Oder ist das joggen auf Asphalt für mein schwaches Bindegewebe nur ungewohnt?
Nach dem Zumba oder Krafttrainning hatte ich sowas ja nicht.

Ich hoffe, es gibt hier noch andere die ähnlich hatten und mich berühigen können,
damit ich bis zum Arztbesuch wenigsten besser schlafen kann.

Liebe Grüße

Ich habe bei mir bemerkt das ich nach sportlicher Betätigung auch gerne Zwischenblutungen bekomme.....warum keine Ahnung. War beim FA und der meinte alles gut.:-)

Hallo,

warst du denn mal beim Frauenarzt und hast dich checken lassen?

Top Diskussionen anzeigen