Operation - wird das bezahlt von der Kasse, wenn ...

Hallo ihr Lieben,

weiß jemand, wie sich das mit "Hängebäuchen" verhält, die nach der SS nicht mehr zurück gehen?
Habe ich eine Chance, das bezahlt zu bekommen? Bin privat versichert, ist das da dann eher ein Vorteil, oder ein Nachteil?

Ich wäre sehr froh, Infos zu erhalten.

LG, Miri

1

Hallo,

Sorry das ich lache....#freu

Da wären alle Krankenkassen pleite...
Gegen Hängebäuchlein helfen site ups;-)

L.G.Mandy

2

Das ist nicht ganz fair.
Wenn du meine Frage nicht beantworten kannst, dann bitte behalte deine Worte für dich.
Sit ups helfen nicht, leider.
Es geht hier um Dimensionen, die du dir viell. nicht ausmalen kannst, freut mich für dich.

Gruß

3

Hi,

also ich kenne nur von erzählungen das die kasse bezahlt wenn du vorher ein psychologisches gutachten hast sprich du gehst zum psychologen sagst dem wie schlecht es dir damit geht das deine psyche drunter leidet , usw.....



lg
jessica

weitere Kommentare laden
7

Wenn Du jetzt zur Kasse und zum Arzt gehst,wirst Du wahrscheinlich wirklich nur hören,daß sie es nicht bezahlen,weil es zu früh ist.Dann wirst Du wohl erst mal Sport machen müssen und Geduld haben!
Diese Antwort wird Dir sicher auch nicht gefallen,aber Du mußt Dir nun mal Zeit geben.Auch,wenn ich mir vorstellen kann,daß es Dir nicht gefällt.Ich kenne die Ausmaße nicht,aber bevor so eine OP bezahlt wird,mußt Du ein medizinisches und psychologisches Attest vorlegen und dann ist immer noch nicht sicher,ob Deine Kasse bezahlt.Es kommt ja auch drauf,wie weit Du bei Deiner privaten Kasse versichert bist.Ruf man an und frag nach.
LG,Antje(35.SSW)

8

Hi Miri,

ich arbeite bei einer Krankenversicherung.

Es muss sich schon um einen medizinisch notwendigen Eingriff handeln. Z.B. ein übergroßer Busen soll verkleinert werden, weil die Frau so Rückenbeschwerden hat. Dann kann es sein, dass so etwas erstattet wird.

Es kommt halt echt auf das "Bäuchlein" an und ob es medizinisch begründet werden kann. Wenn nicht, dann sieht es schlecht aus.

Alles Gute
Coco

11



Hallo Coco
Hätte mal eine Frage. Und wie sieht es aus,wenn jemand mehr als 50KIlo abgenommen hat und alles hängt (Hauttfalte und so) ??? Wie sieht das dann aus. Wäre lieb, wenn Du mir antwortest schönen Tag gruß Sylvi

12

Hi Sylvi,

so pauschal läßt sich das schwer sagen.
Es kommt auf deine Beschwerden drauf an. Wenn du durch die Hautfalte stark eingeschränkt wärst, es dir Schmerzen bereitet oder du dadurch psychisch sehr belastet bist, dann könnte es sein. So etwas wird halt immer von Medizinern beurteilt durch Attest vom behandelnden Arzt und evtl. Fotos.

LG Coco

weiteren Kommentar laden
9

Danke für eure Antworten.

Natürlich habe ich kein Interesse daran, mich jetzt operieren zu lassen, zumal ich noch stille und das auch bestimmt noch eine ganze Weile tun werde.

Mir müssen eure Antworten auch nicht gefallen - das wurde missverstanden. Ich hatte mir lediglich erhofft, auf jemanden zu treffen, der das bereits machen lassen hat und berichten kann.
Hat also auch nichts damit zu tun, dass ich nicht auf dem neuesten Stand wäre, oder so.

Naja, dann war das eben ein Schuss in den Ofen. Danke trotzdem.

13

Hallo Miri,

sorry, meine Aussage war bestimmt nicht böse gemeint.
Ich wollte dir nur ein Beispiel machen, welches ich von der Arbeit her kenne.
Ich wünsche dir alles Gute,
LG Coco

10

Hallo Miri,

meine Kollegin hatte nach der Geburt des 3. Kindes eine "überhängende Hautschürze", also eine ausgeleierte Bauchdecke. Das Bindegewebe war ausgeleiert und z.T. auch gerissen und es war klar, dass das auch mit Sport, Diät, etc. nicht wieder verschwinden würde.

Sie wollte eine OP und bekam von der KK gesagt, dass diese nicht bezahlt werden würde, wenn es um eine rein kosmetische OP geht. Erst bei Vorliegen eines medizinischen Grundes wollte die KH die Kosten einer OP übernehmen.

Letztendlich hat ihr Arzt ihr die medizinische Notwendigkeit der OP attestiert (die Begründung war, dass ihr die Hautschürze Schmerzen verursacht oder so ähnlich #kratz).

Sie wurde 1 1/2 Jahre nach der Entbindung operiert und das Ergebnis war ganz gut. Leider hat sie inzwischen wieder stark zugenommen und man sieht vom Ergebnis nichts mehr..... :-( #augen

LG Sabine

Top Diskussionen anzeigen