Liegestütze... wie schaffe ich sie?

Hallo,

ich bin leider ein totaler Sportmuffel und dazu noch übergewichtig. Jetzt werde ich meine Ernährung endlich umstellen und mit Sport beginnen #schwitz

Irgendwie bilde ich mir immer ein, Liegestütze zu können. (Für mich der Inbegriff der Sportlichkeit ;-)). Natürlich schaffe ich diese nicht einmal ansatzweise.

Hat jemand einen Tipp für mich, was für Übungen ich machen könnte um zum Ende des Jahres dann doch eine Liegestütze (oder sogar mehrere) schaffen zu können?

wow 30 Stück! Da bin ich aber neidisch ;-). Ich freue mich schon über eine Einzige. Habe oben schon geantwortet, dass ich generell sportlicher werden möchte und die Liegestütze erst zum Ende des Jahres anpeile. Ich wollte nur wissen, ob ich z.B. speziell Gewichte heben könnte (Minigewichte natürlich) oder so.

kleine Gewichte sind immer gut. Du kannst dich z.B. flach auf den Bauch legen und die Arme mit oder auch ohne Gewichten in U-Halte seitlich abheben, kurz halten und wiederholen-gut für Schultern, Rücken und Arme.

Oder die Arme mit Gewichten von Ellenbogenbeugung in Streckung bringen, das trainiert den triceps.

LG

Jana

Danke für den Tipp. Ich habe so Minihanteln zu Hause. Da werde ich mich heute gleich ranmachen.

versuche mal Klimzüge.

Noch gemeiner, noch besser.

Aber danach gelingen die Liegestütze immerhin.

Klimmzüge... au weia... da muss ich ja mein ganzes Gewicht hochzerren #zitter

Aber auch ein guter Tipp. Danke #blume

Alles eine Frage des Trainings. Man kann alles erlernen. Selbst ich kann es mittlerweile :-) Hab Jahrelang die "Frauenliegestützen" gemacht. Es war Zeit einen Schritt weiter zu gehen und siehe da, es war gar nicht so schlimm und schwer wie vor ein paar Jahren, als ich es mal versucht habe. Das schaffst du auch #pro

Hallo
ich empfehle dir die Pilates-Übung "Leg Pull Front" ( Beinzug nach unten )

trainiert den ganzen Körper, insbesondere Schultergürtel und Arme

L.G.

http://www.youtube.com/watch?v=ZO-aOhp8FGM

Ich trainiere schon lange, aber Liegestütze konnte ich bis jetzt auch nicht, seit paar Monaten bin auch an üben und sehe schon Vorschrite.

Du kannst mit Wandliegestützen anfangen, dann Frauenliegenstütze und dann erst normale. (und wenn Du schon fit bis dann noch steigern, zb. verschieben und sprung)

Viel Erfolg. :-)

Top Diskussionen anzeigen