Verhindert Kaffee Abnahme?

Hallo,

ich versuche verzweifelt seit Monaten meine Schwangerschaftspfunde loszuwerden. Tagsüber trinke ich eigentlich nur Kaffee. Kann das eine Abnahme verhindern/beeinträchtigen? Trinke extra keine Süßgetränke....

Anja

Hallo,

ich hoffe su trinkst dazu genügend Wasser.

Um anzunehmen braucht der Körper viel Flüssigkeit, am besten Wasser, um den Stoffwechsel zu aktivieren.

LG Tina

Wenn Du keinen Zucker und keine Milch in den Kaffee gibst, hat der auch keine Kalorien.

Ich trinke auch den lieben langen Tag Kaffee - achte allerdings auch darauf mindestens genauso viel Wasser (Mineralwasser oder aus dem Hahn) zu trinken.

Seit einem Jahr haben wir unsere Ernährung umgestellt und ich habe 15kg abgenommen - mit Kaffee.

Kaffee, auch ungesüßt, hat Auswirkungen auf den Blutzuckerspiegel und damit auch auf die Insulinausschüttung.

Streng genommen sollte man Kaffee also nur zu bzw. gleich nach den Mahlzeiten trinken.

Dass Kaffee kein Wasserersatz ist wurde bereits erklärt. Dein Stoffwechsel lechzt nach Wasser, umso mehr wenn Du viel Kaffee trinkst.

lg

also ich trinke auch ausschließlich kaffee und morgens mittags und abends ein großes glas wasser (aber nur wegen meiner medikamente:-p)
ich nehme trotz meines kaffeekonsumes sehr gut ab.
lg aileen

Top Diskussionen anzeigen