Männer mit blonden Haaren = No Go?

Hallo

Also im Grunde genommen,müssen ja vorerst die inneren Werte passen,....

Aber

ich gebe zu,dass nicht so auf blonde oder rothaarige Männer stehe....

Dunkel und rassig ist eher mein Typ,aber Geschmäcker sind verschieden...

und wie gesagt,lieber dann doch einen treuen ehrlichen "BLONDEN" als einen hinterhältigen "SCHWARZEN" :)

Hi,

die Haare können nicht das Problem sein.
Ich liebe auch die dunklen Typen, geht aber nicht jedem so.

Viele, sehr viele Damen stehen auf strohblonde Männer.
Gerne dann noch gebräunt.

Wäre er ein Rotschopf könnte ich das eher verstehen, die sind wirklich nicht soooo begehrt.

LG
Katie

Ich liebe auch blonde Männer, habe auch einen geheiratet meiner ist auch 1,91 groß und ich wollte auch immer zwei strohblonde Kinder ( bin selber hellblond, schon immer) hab ich auch bekommen #huepf

Ich finde dunkle auch meistens schöner. Allerdings wären helle Haare NIE ein Ausschlusskriterium. Und auch sonst kenne ich keine Frau die einen Blonden nur aufgrund der Haarfarbe nicht wollen würde.

Ich finde blonde Männer schon hübsch, wenn der Rest stimmt.;-) Was für mich aber gar nicht geht, wenn die Wimpern und brauen auch sehr hell sind. Dann wird das ganze Gesicht so konturenlos, und das mag ich nicht sehen.

#winke Ute

Scheint genau das sein Problem zu sein? Er hat blonde Wimpern/Brauen? Nur: Daran kann man wohl kaum etwas machen.

Blond. Unbedingt!

Gerne auch rothaarig!

Dunkelharige Männer, finde ich, na ja.... Was soll ich sagen... In der Werbung oder auf dem Foto finde ich gut, sonnst kann ich (oder könnte bisher) eigentlich nicht wirklich was mit anfangen...

K

Wird ihn freuen!

Gern gemacht ;-)

Scheint nach seiner Aussage wohl nicht so zu sein. Die Präferenz ist identisch mit der Präferenz deutscher Frauen: Eher südländische Männer oder solche, die sich in die Richtung zeigen. Er hat da immerhin zwei Jahre gearbeitet.

Ich kenne einige Männer mit blonden Haaren, die keine Probleme haben, Frauen kennenzulernen.

Also ich würde mal vermuten, dass es an den inneren Werten scheitert oder er einfach zu verkrampft versucht, eine Frau kennenzulernen. Vielleicht wirkt das, was du angenehm empfindest, auf andere Frauen auch einfach nur langweilig.

Hierbei natürlich die Frage: Was fällt bei dir unter blond? Es gibt ja durchaus einen Unterschied zwischen blonden und hellblonden Männern?

Grob formuliert weißblond bis mittelblond.

Top Diskussionen anzeigen