16kg abgenommen, freu mich, aber bedeutet Diät=weniger Lebensfreude?

Hallo ihr Lieben,

seit fast 11 Wochen habe ich sehr erfolgreich mit der Sonja Bakker Methode übr 16kg abgenommen. Ich freu mich natürlich riesig, habe aber langsam das Gefühl an meine Grenzen zu stossen.

Ich habe immer gern und mit Genuß gegessen. Essen war für mich immer sehr wichtig und hat in mir auch ein Gefühl der Gemütlichkeit ausgelöst.

Nun bin ich seit einer Woche mit den Jungs bei meiner Mutter zu Besuch und es ist alles so anders als sonst. Vorbei mit den gemütlichen Fernsehabenden an denen mal was zu naschen auf dem Tisch stand. Vorbei mit dem tollen Frühstück bei dem es Ei, Fleischsalat und frische Brötchen gab. Vorbei mit den Besuchen in der Eisdiele( und es gibt hier sooo leckeres Eis). Ich könnt endlos so weiter machen.

Vor 2 Tagen habe ich mich ehrlich gefragt ob ich JETZT, mit 16 Kilo weniger auf den Rippen glücklicher bin als vorher und kann es nicht wirklich beantworten.

Wem geht es ähnlich und wie habt ihr diese "Tief" wieder in den Griff bekommen? Habe noch ca. 4kg vor mir und dann bin ich an dem Gewicht angekommen was für mich ok wäre.

Liebe Grüße
Sandra

das klingt wirklich traurig :-( hab selbst 39 kilo abgenommen in 16 monaten und das mit eis, torten und täglichem ausgiebigem frühstück. am wochenende gibts ei, fleischsalat und nutella #hicks und eis mit sahne war auch mal drin. abends futtere ich nach möglichkeit lieber gemüse, aber auch nutellabrote sind drin. das ist ja das tolle an ww, ich selbst entscheide wann ich was esse. das ich nicht den ganzen tag bruger, pizza, schoko und eis in massen essen kann, und alles an einem tag sowieso nicht, aber ich kanns mir einteilen! ich halte nix von diäten, weil genau das was du schreibst, früher oder später auftritt. kenne mich mit der SB diät nicht aus, aber wenn da nicht mal ein besuch in der eisdiele drin ist, ist das auf jeden fall eine qualitätseinbuse im leben.

wie machst du nach er diät weiter? irgendwann kommt ja das normale leben wieder. wie geht es dann bei dieser SB geschichte weiter? bei ww hat man 4 punkte mehr und wenn man gut sport macht sogar noch 12 extra in der woche#mampf

Vielen Dank für deine Antwort.

Ja, das klingt super traurig weil ich gerade einfach nur genau das Essen möchte was ich nicht sollte. ;-)

Ich muß mich quasi genau an einen Plan halten, der vorgegeben ist. Das ist ja auch ok so, denn so hab ich die vielen Kilos verloren. Nur momentan gehts mir einfach auf den Senkel, dass ich so gar nix anderes essen sollte. Klar könnte ich ausser der Reihe was essen, würde aber dann die Woche sicher nichts abnehmen oder vielleicht sogar was zunehmen. Ich weiß es nicht genau.

Nach der SB Methode werde ich mich schon ein bissle weiter an den Plan halten, aber auch endlich wieder was normales essen. Ich versuche halt akribisch noch den Plan durchzuziehen. Bin vielleicht selber schuld weil ich es zum Ende hin doch sehr eng sehe.

LG
Sandra

Mensch, hab doch glatt das Wichtigste vergessen. Hut ab dass du 39!!!Kilo abgenommen hast. Respekt!#pro

Hi du, wie geht es dir? :-)

Ich bin jetzt in Woche 5 und habe jetzt 8 kg abgenommen. Seit ein paar Tagen versuche ich es auf eine eigene Faust und es klappt super. Ich esse etwas mehr als ich sollte #schwitz, aber es klappt trotzdem.

Im Moment ist mein Kleiner ziemlich anstrengend und ich merke, dass ich mehr Energie brauche und mir geht es einfach besser, wenn ich vielleicht mal zusätzlich noch abends eine heiße Schokolade trinken. Ich bleibe halt bei den Sonja Bakker Lebensmitteln.

Gönn dir ruhig mal was!

Den Obst-Tag habe ich auch weggelassen, ich weiß genau, dass ich das nicht durchhalten würde... #gruebel

Hey,

super dass du schon so toll abgenommen hast. #pro
Hab ich ja gesagt, SB hilft wenn gar nichts mehr geht.#rofl

Wow, mutig von dir es schon auf eigene Faust zu probieren. Ich glaub soweit bin ich noch nicht. Irgendwie hab ich mein Ziel im Kopf und das will ich unbedingt erreichen. Man muß echt aufpassen dass man nicht anfängt "komisch" zu werden.

Meine Jungs treiben mich gerade auch in den Wahnsinn.;-) Hier bei Oma bald noch schlimmer als daheim. Aber wir wollen mal nicht meckern, wir wollten es schließlich so.

Dir auch weiterhin viel Erfolg!

Liebe Grüße
Sandra

Hallo Schnecke! #liebdrueck

Solche Tiefs kenne ich ;-)

Weißt ja-wir haben ja schon mal drüber geredet...

Gestern und heute hatte ich wieder so ein Tief... Da habe ich es dann heute so richtig ausgelebt- die Esslust,...

Und soll ich Dir was sagen?!?

Während ich gegessen habe, habe ich mich toll gefühlt. Jetzt kommt der Katzenjammer und das schlechte Gewissen.
Und der Bauchweh #zitter

Habe heute:

2 Stückchen Obstkuchen
einen Döhner
Bratwurst
Pommes
UND
einen großen Erdbeershake vom Mc Donalds

gegessen... #mampf

Mir war danach so schlecht....

Und alles nur weil ich gefrustet war weil ich gestern ein Kilo mehr drauf hatte als in der Woche davor.

Gönn Dir mal was-aber übertreib es nicht gleich so wie ich...

So-bis bald... ich hoffe Du bist bald wieder Zuhause damit wir telefonieren können....

Viel Spaß noch bei Deiner Mam...

LG Mona

Hey Süße,

na, deinen Speiseplan hätt ich heut auch gern gehabt.#rofl

Ich war heut allein in der Stadt, mir ne neue Jeans bei H&M kaufen und ich passe tatsächlich schon locker in eine 32 und etwas knapp in eine 31. Cool, oder? Aber trotzdem hab ich überall die leckeren Croissants, Käsestangen und Plunderteile beim Bäcker gerochen und hätt es allesamt verputzen können. Der Erfolg zeigt mir ja dass es sich lohnt durchzuhalten. Belohnen will ich mich irgendwie erst wenn ich am Ziel bin. Aber am Samstag gehen wir essen und meine Mama will auf jeden Fall noch in der Zeit wo ich hier bin mit uns zum Mc Donalds. Ok, wenn dann geb ich es mir richtig. ;-)

Sobald ich wieder daheim bin ruf ich dich an. Mußt dich aber noch ne Weile gedulden.:-p

LG
Sandra

Hallo Sandra,

ich habe selber 17kg mit sonja bakker abgespeckt. Ich geb dir nen tipp, gib ruhig mal nach, musste ich irgendwann auch, versuch es durch sport oder mit irgendwo weniger zu essen auszugleichen, so habe ich das gemacht. Ich selber muss jetzt nicht mehr auf den plan achten, da ich mein ziel ereicht habe. Esse aber auch jetzt noch sehr bewusst, naschen ist jetzt aber erlaubt. Ich nasch aber auch nur noch das was ich wirklich mag, aber auch da nicht zuviel, aber bewusst...

Ich bin mit mir mittlerweile sehr zufrieden, ich freu mich wenn ich in den spiegelschau und dann meine alten bilder seh. Ich erschreck sogar, wenn ich seh wie dick ich war...

Versuch dir doch mal ne freute zu machen, geh mal bummeln. das hat mir auch geholfen, wenn ich mal schlecht drauf war.

Klar konntest du früher essen ohne nach zu denken, aber du hast dich sicher nicht wohl gefühlt, sonst hättest du die diät nicht gemacht und soviel abgenommen. Sei stolz auf dich, das ist ganz wichtig, du musst dir selber immer wieder klar machen, was du geschaffst hast.

Ich wünsch Dir weiterhin viel erfolg, wenn du mal nascht genieße es ;-) Und mach danach einfach weiter. Du hast es bis jetzt geschaft, da schafst du es auch weiterhin. GLAUB AN DICH!

LG Jenny

Hallo Jenny,

du hast ja soooooo recht. Aber irgendwie bekomm ich es nicht hin auch mal zu "sündigen". Das schlechte Gewissen würde mich so sehr plagen dass ich mich schon frage ob das noch gesund ist.

Ich wünschte ich wäre schon so weit wie du und könnte es lockerer sehen und ohne schlechtes Gewissen mal was "schönes" essen. Ich find es total klasse dass du dein Gewicht auch hältst. Das ist ja meine größte Sorge dass nachher vieles wieder drauf kommt, sollte ich mal nicht nach Plan essen. Ich glaube ich muß einfach lernen wieder umzudenken.

Bummeln war ich heute. Ausbeute war eine Jeans bei H&M in der Gr.32.#huepf
Noch 4kg weniger und dann bin ich bei 69kg und ich denke dass das dann bei meinen 1,68m ein gutes Gewicht ist womit man leben kann. ;-)

LG
Sandra

ich denke auch, alles zu verbieten ist echt nicht das wahre. so wird man doch nur gefrustet. dass man nicht morgens ausgiebig früstücken, mittags zu mac gehen, nachmittags ein dickes eis und abends noch chipse essen kann ist klar. aber eines von alldem solltest du dir vor allem ab und an mal gönnen. was spricht gegen ein dickes früstück, wenn du dafür mittags weniger isst? oder eben nachmittags ein schönes eis, und dafür abends weniger?
richtig toll ist es doch, wie jemand unten schon schreibt, ausserdem nur für die paar minuten des essens selber, danach ärgert man sich eher. während ein schlanker körper den ganzen tag "stolz" macht.
also ich freu mich, wenn ich jetzt im laden endlich kleinere kleidergrößen tragen kann. vielleicht versuchst du auch wie ich, die esssünden am abend einfach mal durch ne extra sportrunde abzutrainieren.
aber wie gesagt, ein bisschen genuß ist trotzdem noch erlaubt!!!

...und genau aus diesem Grund habe ich Sonja Bakker wieder abgebrochen und bin zu den Weight watchers umgestiegen. Bei Sonja Bakker, war ich unzufrieden, zuwenig zu essen und letztendlich warder Grund das ich Ständig unterzuckert war. Einmal sogar bis zur Ohnmacht.
Ich habe jetzt bisher 21 kilo abgenommen und verzichte auch gar nichts. Wenn ich mal Hunger auf etwas habe, dan ess ich ess auch. Und Spare dann woanders Punkte ein.

Lg SIlke

Top Diskussionen anzeigen