Was hilft gegen hormonell bedingte Pickel??

HAllo zusammen,
ich habe, wie in der letzten Schwangerschaft wieder extrem mit Pickeln zu tun.

Im Gesicht (Kinnbereich) und auf dem Rücken. Auf dem Rücken stören sie mich nicht, abr im Gesicht schon sehr. Hat jemand einen Tipp, was ich tun kann? Mit waschen und Gesichtswasser komm ich nicht weiter.

Hat jemand eine Idee?

#danke

Hallo,

bei mir hilft da nur eine bestimmte Pille mit antiandrogener Wirkung. Alles andere war wirkungslos.

Soinchen#sonne

huhu

Pille ist ja nicht im Moment;-).. frag mal den Doc, ob du Zink nehmen darfst, hoch dosiert mit 15mg. Das hilft mir in akuten Fällen. Toll ist auch das Waschgel "Effaclar" von La Roche Posay und regelmäßig ein Peeling.
Es gibt auch eine Creme von La Roche, die hat irgend eine verstärkte Wirkung und wird auf die arg befallenen Stellen getan.

Alles Gute
Sandi

es gibt eine spezielle tablettenkur.
frag mal den arzt. die einnahme geht über ein paar wochen.
mehr weiß ich nicht mehr, es ist zu lange her.

Top Diskussionen anzeigen