20kg zugenommen, geht das wieder weg?Wie war es bei euch?

Hallo!

Ich hab in 2 Wochen Entbindungstermin und hab bis jetzt 20kg zugenommen (Hilfeeeeee!!!!)
Fühl mich deswegen echt mies!
Ich hab vor der Schwangerschaft viel Sport gemacht, aber seit die Kleine in meinem Bauch ist eben nix mehr!

Ich würde gerne mal wissen wie es bei euch ist/war.
Habt ihr auch soviel zugenommen?
Und danach auch wieder abgenommen?
Ab wann kann man mit Sport wieder anfangen??

Vielen Dank für eure Antworten!!

Liebe Grüße
heaven

das geht. hab selber 26kg zugenommen in der ss und davor auch 20, wovon ich immerhin noch 2 kg abgenommen hatte, ehe ich schwanger wurde ;-) also ganze 44 kilo zu viel #schock meine maus wird jetzt 16 monate alt. seit der entbindung habe ich 39kg abgenommen mit viel sport und die letzten 16kg mit ernährungsumstellung. hab früher (vor meiner erkrankung) auch sport gemacht. daher ist mir der schritt in ein aktives leben gar nicht schwer gefallen. hab 10 wochen nach der geburt erst einmal rübi gemacht und weitere 8 wochen später bin ich voll und ganz (nach absprache mit trainerin und hebi) in den sport eingestiegen. hab 2 mal die woche callanetics gemacht und 2 mal die woche taebo. seit februar dann im fitnessstudio mit den geräten und seit april laufe ich. wär ja schon gerne vorher los gelaufen, aber da hatte ich ja noch übergewicht. wenn ich nicht gerade halbnackt rumlaufe, sieht man mir gar nicht an, dass ich vor einem jahr noch ne tonne war. in der ss ist mit leider der bauch stark eingerissen. an den stellen ist die haut halt leider faltig und nicht fest, aber so schlimm sieht das gar nicht aus. gibt wirklich menschen, die schlimmer dran sind als ich, deswegen jammere ich deswegen auch nicht rum.

wenn man sich die zeit gibt und auch was für sich tut, sind die 20 kilo auf jeden fall zu schaffen.

Darf ich fragen wie du dir die Zeit für all den Sport nimmst? Ich habe immer noch diese 10 Kg Restballast von meinen 2 Schwangerschaften drauf, die ich einfach nicht los werde. Und es fällt mir sehr sehr schwer, Zeit für Sport zu finden (okay, JETZT könnte ich auch etwas anderes tun, als hier zu sitzen, gell?#schein).
Also, wenn du Tipps hast, immer her damit!
Danke dir!
Gunillina, die gern endlich wieder ein wenig weniger dick wäre und etwas mehr sie selbst (vom Körper her, der Rest, das bin ja ich, ist schon klar.)...:-(

Hallo,

ich habe während der Schwangerschaft stolze 24kg zugenommen und war ca. 1 Jahr nach der Geburt wieder bei meinem Ausgangsgewicht. Abgesehen von der wenig betriebenen Rückbildungsgymnastik und langen Spaziergängen bin ich ohne Sport ausgekommen. Ich habe lediglich ein wenig auf meine Ernährung geachtet.


Wann du wieder mit Sport anfangen kannst, kommt darauf an, ob ein KS gemacht wird, dann soll man mindestens 8 Wochen warten.

Also: nicht so viel an solche Nebensächlichkeiten denken, das wird schon ;-)

Noch 2 angenehme Wochen wünscht #klee
Knufi

Nu warte erstmal ab. Ich habe während meiner Schwangerschaft zwar nix zugenommen, weil ich neun Monate nix essen mochte. Aber ein paar Tage nach der Geburt waren 15kg aufeinmal runter, ohne dass ich besondere Wassereinlagerungen hatte. Bring die Geburt hinter dich und erst dann kannst du einschätzen, wie schlimm es wirklich ist. Wenn du Glück hast, hast du gar nicht viel zugenommen! Also wie gesagt, warte ab, was die Waage ein paar Tage nach der Entbindung zeigt. Kind, Plazenta, Fruchtwasser, Wassereinlagerungen usw.: da kommt einiges zusammen.

Liebe Grüße

Hallo heaven,

ich bin schon übergewichtig in die erste Schwangerschaft gegangen. Habe mit 76kg angefangen und hab auch insgesamt 20kg zugenommen. Trotz stillen und viel Bewegung bin ich nur 10kg losgeworden und bin über 4 Jahre später mit 86kg in die zweite Schwangerschaft gegangen. Da habe ich dann "nur" 14kg zugenommen. Die hatte ich recht schnell von allein wieder runter. Mein Gewicht hatte sich dann leider bei 87kg-90kg eingependelt. Nun wird der Kleine 1Jahr alt und ich habe mit einer Ernährungsumstellung den Kilos den Kampf angesagt. Bin nun runter auf 78,5kg, aber 8 Kilo sollen noch runter.

Ich würde wegen dem Sport mit deinen Frauenarzt oder der Hebamme sprechen.

Liebe Grüße
Sandra

Ich hab innerhalb einer Woche bei beiden Geburten 12 Kilo abgenommen. Den Kleinen still ich und habe in der Zeit nochmal 15 Kilo ohne Zutun abgenommen.

Hallo,
wie hier schon geschrieben wurde kannst du mit 10-12 kg Abnahme direkt nach der Geburt rechnen.Vielleicht gehörst du ja auch zu den Frauen die durch das Stillen wie ein Abreißkalender abnehmen.So war es bei mir nach den 3 Geburten-nach 4 Monaten hatte ich wieder mein Ausgangsgewicht-ohne Sport.Der durchschnittliche Kalorienverbrauch einer Stillenden ist um ca. 600 Kalorien erhöht-bei mir müssen es mehr gewesen sein.
Viel Glück und mach dich nicht verrückt.#klee

Hallo!

Ich hatte insgesamt 16 kg zugenommen. 4 Tage nach der Geburt waren 10 kg wieder weg. Ich hatte durch die große Hitze vorher viel Wasser eingelagert (WM-Sommer 2006#schwitz)...

Durch das Stillen war ich nach 4 Monaten wieder beim Ausgangsgewicht.

Das wird schon wieder!

LG

daviecooper

Top Diskussionen anzeigen