Hat schonmal jemand sein Tattoo verändern lassen??

Hallo zusammen,

hat schonmal jemand ein vorhandenes Tattoo verändern lassen?

Ich habe am Knöchel einen Delphin mit Wasser und Sonne (in Farbe #schock). Es ist eine Jugendsünde und nun gefällt es mir natürlich nicht mehr #klatsch. WÜrde es gerne verändern lassen.... geht man da einfach ins Tattoo-Studio und die überlegen sich dann was?? Kann man Farbe überhaupt üerstechen?

Weiß zufällig auch jemand wie teuer es ist ein Tattoo weglasern zu lassen??

LG
Jasmin

Hi,

du kannst in ein Studio gehen und nach einem Cover up fragen. Einige bieten das an.

Ein cover up wird natürlich immer größer als das alte und meist auch dunkler.

Wenn du mit einem größeren Tattoo leben kannst mach das oder las es weg machen.

Einfach mal Fragen kostet nichts.

Lg Nadine

Hallo Jasmin,

so ein ähnliches Tattoo habe ich auf der Schulter und möchte das auch covern lassen.
Wie meine Vorrednerin schon geschrieben hat, es wird wesentlich größer und auch dunkler.
Ich habe noch kein passendes Motiv gefunden.:-(
Du kannst ja mal berichten, wenn (und zu was) Du Dich entschieden hast:-)


LG#blume

Schau mal auf meine VK, ich habe mir ein Tribal auf der Schulter überstechen lassen und noch ein sogenanntes Arschgeweih, welches aber noch nicht fertig ist......

lg
Sabrina

Hallo Sabrina,

habe mir gerade Dein Foto von dem "Noch-Arschgeweih" angesehen.
Das wird ja doch einiges größer, wenn man das überstechen lässt....
Hast Du auch ein Foto von Deiner Schulter#schein

Ich will nämlich auch auf der Schulter (Delfin) überstechen lassen.


LG#blume

Ich habe mein Tattoo in ein anderes integriert.
Ich hatte zuerst ein "kleines" Tribal mit Rosenblüte in rot in der Mitte. Habe dann ein großes Tribal drüber covern lassen, die Rosenblüte wurde zu einem dunkelrot-schattierten "Schmuckstein".
Ein guter Tätowierer wird mit Dir gemeinsam die Möglichkeiten durchgehen...

Top Diskussionen anzeigen