Helle Haut und dunkle Haare???? Hat wer?

Halli Hallo,

ich hab zur Zeit (oder auch schon länger) blonde Strähnen. Also ziemlich hell.
Möchte aber gerne mal was anderes...

Wer hat das schon mal bei sich machen lassen der auch eher ein heller Hauttyp ist und von blond auf dunkel gegangen ist?

Erfahrungsberichte wären schön.
Ich trau mich nämlich noch nicht so recht...!
Natürlich lasse ich sowas vom Friseur machen, sonst wirds wahrscheinlich eh nix.

LG und danke schonmal für Eure Antworten!

Ich bin ein heller Typ und hab naturblonde Haare - hab mir einmal dunkle Strähnen machen lassen, sah klasse aus.

Ganz dunkel würde ich nicht machen - frag mal den Friseur deines Vertrauens!

Hi!

Ich bin auch ein heller Typ und hatte sehr lange Zeit schwarze Haare. Mir hat's gefallen und anderen auch.

Verena

Hi,

ich bin auch eher etwas heller und habe aber von Natur aus dunkle (braune) Haare.

Finde das steht mir;-)

LG

Guten Abend,

also ich würde sie mir an Deiner Stelle nicht komplett dunkel machen!
Ich finde es manchmal fürchterlich bei Frauen mit dunklen Haaren,wenn sie vom Typ einen total hellen Teint haben...
Das ist jetzt persönlich mein Empfinden!
(Sieht dann sicherlich gut aus,wenn man ordentlich Schminke drauf hat,aber wer hat das schon immer?)#schein

Überleg es Dir gut,sowas verändert total.
Ich würde es ersteinmal mit ein paar Strähnchen versuchen,hast du das Gefühl joah es steht und gefällt dir gut,kannst du ja imemernoch sagen,ok dann mache ich es komplett.
Ich habe normalerweise dunkelblondes Haar,bin vom Typ gar nicht hell und hatte meine Haare auch mal sehr dunkel,meinem Mann hat es gar nicht gefallen und war froh,als es wieder heller war;-)

Viel Erfolg#klee

Lg P.,
die auch schon alle Haarfarben hatte,aber immer wieder auf blonde Strähnchen zurückgegangen ist:-)

Hallo,
wie wäre es wenn du mal eine dunkle Perücke aufsetzen würdest?
Helle Haut und dunkle Haare gehen sehr gut-der Wintertyp eben.Wenn die Gesichtszüge sehr grob sind, kann es daneben gehen.Im Winter habe ich auch ziemlich helle Haut----passt zu meinen hellen Augen und den Mittel braunen Haaren.
Sollte es dich zu blass machen-kannst du einen Selbstbräuner für helle Haut nehmen.
Mit einem Hellbraun kannst du auch nicht viel falsch machen-dein Friseur wird dich beraten.
L.G.

Hallo,

ich bin sehr blass und habe eigentlich hellbraune Haare, sah damit mein Leben lang immer total krank aus, weshalb ich mit 18 regelmäßig ins Solarium ging.
In der Schule war das toll, da wurde ich nach Hause geschickt teilweise, weil ich so blass aussehe*g*

Ich bin seit Jahren blond und das passt viel mehr zu meinem Hauttyp.
Ich kann dir beim dunkler färben nur raten, ins Solarium zu gehen, sonst sieht man sehr schnell krank aus. oder halt etwas dunkler färben mit Strähnchen, das sieht auch klasse aus, hab ich jetzt wg der SS

L.G.

Haruka

Hallo,
ich bin zwar nicht blond, denke aber dass ich hier gut rein passe.
Also, eigentlich habe ich schon immer dunkle Haare. Sie sind braun, ziemlich dunkel eben.
Meine Hautfarbe allerdings ist total hell.
Ich werde auch nicht richtig braun. Und Sommersprossen habe ich auch schon immer. Also passt dass alles irgendwie überhaupt nicht zusammen.
Aber es scheint den Leuten zu gefallen.
Viele sagen immer, ich sehe aus wie Schneewittchen mit Sommersprossen *augenroll*.

Lass die doch deine Haare erstmal in einem mittleren Braunton färben. Oder frag den Friseur wie er deinen Vorschlag findet. Vielleicht wird er sagen es passt nicht zu dir. Aber dann wärest du auf der sicheren Seite. Die Friseure sollten ja Ahnung von sowas haben.

LG Jana

Hallo
ich bin auch hell blaue Augen etc und ich war jahrelang blond, bin seit zwei Jahren jetzt dunkel und fühle mich wohl
Den meisten gefällt es besser
Ich habe schwarzbraune Haare, ich habe es aber so gemacht ich habe erst mal braun gemacht so mittelbraun und bin dann ein paar Monate später auf schwarzbraun gegangen, sh.VK
Trau dich nur
LG

Hallo,

es gibt doch viele positive Beispiele für "heller Teint - dunkle Haare":

http://images.askmen.com/galleries/actress/liv-tyler/pictures/liv-tyler-picture-5.jpg

http://fullandfree.info/wp-content/uploads/2007/03/madonna_rain_199.jpg

http://www.staralicious.com/wp-content/uploads/2008/03/demi.jpg

http://images.askmen.com/galleries/model/dita-von-teese/pictures/dita-von-teese-picture-2.jpg

Und zu guter Letzt:;-)
http://www.mac-rookie.de/wp-content/uploads/2009/04/schneewittchen-motiv.jpg

Es ist nicht automatisch ein Widerspruch an sich! Eine Beratung durch einen erfahrenen Friseur wird Dir bestimmt helfen!

Viel Spaß und gutes Gelingen!

LG, s.

Hallo

Also ich bin von natur aus mittelblond und auch ein sehr heller Hauttyp. Trage aber nun schon seit einigen Jahren meine Haare in blauschwarz und sogar meine eigene Mutter sagt, es sieht besser aus als mit der Naturhaarfarbe :-D.

LG

Ich bin mal von ziemlich blond auf "dunkel" gegangen und habe mich nicht wiedererkannt #schock

Muss dazusagen, dass das "Dunkel" sich immer noch im Blondbereich bewegte (dunkelblond, um genau zu sein), ich von Natur aus nicht viel heller bin aber nach diesem Friseurbesuch den Eindruck hatte, meine Haare gehören nicht mehr zu mir...so krass war der Unterschied

Muss wohl nicht explizit erwähnen, dass ich ein paar Wochen später wieder hell war...


Top Diskussionen anzeigen