Pickel auf den Armen

Hallo,

vielleicht kann mir ja jemand helfen.
Ich hatte während der Schwangerschaft wahnsinnig Wassereinlagerungen. Nach der Geburt ist das ganze Wasser recht schnell abgegangen und die Haut an meinen Armen
war richtig weiß so trocken waren sie. Nun habe ich total viele Pickel an Ober- und Unterarmen bekommen. Ich war auch schon beim Dermatologen und der meinte das sind verhornte Haarwurzeln und ich solle Eucerin 10 % Urea benutzen. Das mache ich nun schon seit 2 Wochen und es wird überhaupt nicht besser.
Kennt das jemand? Wisst ihr eine Lösung?

Danke,
Manu

Leider nein, ich habe das auch seit meiner ersten Schwangerschaft und bins nie wieder losgeworden #aerger Ich bekam sogar mal Cortisoncreme verschrieben, aber die war extrem ätzend so dass mein neuer Hautarzt die direkt wieder abgesetzt hat. Wirklich helfen konnte mir auch keiner :-(
lg jo

guten morgen ,

mach mal während des duschens hin und wieder ein peeling..
es gibt so duschpeelings zb, oder nimm ein ganz normales fürs gesicht... anschliessend cremst du dich wieder mit der eucerin creme ein.

das sollte eigentlich dann mit der zeit besser werden..

lg
saraki

Seit ich denken kann habe ich es auf den oberarmen und oberschenkel. naja hab michda mit abgefunden, aber nach der schwangerschaft habe ich es jetzt auf dem rücken bekommen was mich derbe nervt.

kenne leider auch nichts dagegen

by yve

Hi,

das was Saraki geschrieben hat, hat mir auch eine Kosmetikerin gesagt. Sprich, ich solle ein Körperpeeling benutzen, aber es dauert. Auf die Schnelle geht nun mal nichts meinte sie. Geduld muss also sein. Ich benutze von Nivea eins, kostet ca. 3 €. Probiers mal, müste klappen.

Lieben Gruss
Julia

Top Diskussionen anzeigen