abendbrei und einschlafstillen???

liebe stillmamis,

wir haben vor gut einer woche angefangen den abendbrei einzuführen, die mittagsmahlzeit ist ersetzt und meine tochter 7 monate alt.

sie findet ihn ganz lecker und isst ohne probleme, mund immer schön weit auf, allerdings mag sie allgemeinen keine grossen portionen und ist nach maximal 100ml premilch+8g hirseflocken satt, manchmal schafft sie nicht einmal das, ihr natürliches sättigungsgefühl scheint einfach gut zu funktionieren.

den brei gibt es um 20h und um 22h uhr vor dem schlafen wird sie noch einmal gestillt, wobei sie meistens einschläft. ob es sich dabei um einschlafstillen handelt oder sie einfach nur müde ist, weiss ich nicht so genau, manchmal bleibt sie auch wach und schläft in ihrem bett ein oder auf meinem oder papa's arm. tagsüber schläft sie immer ohne stillen ein.

nun aber zu meiner frage: ich finde das einschlafen beim stillen eigentlich sehr schön, meine tochter auch, das ist so harmonisch und sanft - nur habe ich das gefühl nach dem brei hat sie einfach keinen hunger mehr, nicht eimal auf die gute mumi zwei stunden später #schmoll und hat jetzt schon ein paar mal nach ein oder zwei minuten den kopf weggedreht.

wie habt ihr das gemacht? den brei früher geben? aber dann fehlt ja der sättigungseffekt für die nacht? oder den brei später geben und dann nicht mehr stillen? ist sie dann nicht zu satt um einzuschlafen?
ich wollte eigentlich, wenn dann auch die nachmittagsmahlzeit ersetzt ist, noch mindestens bis zum 1. geburtstags abends/nachts/morgens stillen, aber wenn ich den brei so spät gebe, dann fällt das abendstillen schon einmal weg? oder ist das nur eine brei-gewöhnungsphase und in ein paar wochen hat sie sich an die "schwerere" mahlzeit gewöhnt und mag auch wieder stillen?

freue mich über eure antworten!

#danke und einen schönen tag #blume

1

Hallo,

ich mache es genau so, wie du es vorhast. Juri ist 12,5 Monate alt und wird noch morgens und abends gestillt (nachts will er seit seinem Geburtstag nicht mehr).
Ich gebe abends den Abendbrei ohne Milch (quasi zweiter GOB) ca. um 18.30-19 Uhr (je nachdem, wann er Mittag gegessen hat), gestillt wird um ca. 20.15-20.30, auch Einschlafstillen, ab und zu schläft er dabei nicht ein, dann liege ich mit ihm gemeinsam, bis er einschläft.
Häufig war es so, dass er nicht lange getrunken hat und eingeschlafen ist.

Ich würde an deiner Stelle den Brei ohne Milch geben (Milch kriegt sie ja von dir später), dann will sie vielleicht mehr von deiner Milch.

Juri isst generell etwas mehr, von daher hat er immer Lust auf die Brust.

Gruss. Alla

3

hallo alla,

vielen dank für deine antwort, ich werde es heute abend mal probieren, vielleicht ist sie den hirsebrei auch so. im prinzip ist es mir ja sowieso lieber, so wenig wie möglich von dem industrie-zeugs zu füttern ....

schönen tag #blume

2

Hallo,
ich geb den Brei spät und stille dann nicht mehr. Zu satt zum einschlafen war Fabian noch nie.
Er bekommt zwischen gegen 16.00 Uhr zum letzten mal am Tag die Brust, abends zwischen 19.00 und 19.30 Uhr gibts Getreide-Milchbrei (mit Pre angerührt) und dann gehts um 20.00 Uhr ab ins Bett. Er will dann erst wieder nachts zwischen 3.00 und 4.00 gestillt werden. Allerdings habe ich ihn nie in den Schlaf gestillt, daher kann er schon immer alleine einschlafen.
Probier doch mal aus nachmittags statt abends zu stillen. Bei uns klappt es gut.

Gruß Lisanne mit Fabian ( übermorgen 8 Monate alt)

4

hallo lisanne,

vielen dank für deine antwort.

ich glaube schon, dass ich die kleine so zum einschlafen bewegen kann, ist ja alles gewohnheit und es gibt ja auch abende, da schläft sie nicht beim stillen ein - ich muss halt zugeben, vielleicht ein bisschen egoistisch, ich finde es halt ganz schön wenn sie so einschläft.

aber darum geht es nicht - habe mir auch schon überlegt brei- und stillmahlzeit zu tauschen (obwohl es ja auch irgendwann einen GOB geben sollte), aber ich muss wohl ab september wieder 3 tage die woche arbeiten, da bin ich leider nicht so früh zurück!

aber ich werde noch ein bisschen probieren ......

schönen tag #blume

Top Diskussionen anzeigen