Globuli Urtica D12 ? Für die Milchbildung ?!

Hallo Ihr Lieben,
ich lese hier immer wieder das Globuli Urtica D12 empfohlen wird, was die Milchbildung angeht!

Kann mir jemanden von seinen Erfahrung berichten?

1

Hallo, ich nehme die Urtica D1, für die Milchbildung. Da ich am Anfang sehr wenig Milch hatte riet mir meine Hebi dazu. Ich sollte die ersten 24 Std. alle 2. Std. 5 Globuli nehmen (am Besten 2 Stündlich den Wecker stellen) und danach 3 Mal am Tag 5 Stück und dann weniger werden. Ich nehme derzeit 3 mal drei am Tag. Wenn die Milch mal weniger ist, dann steigere ich wieder. Würde anbedingt die Potenz D1 nehmen, da andere Potenzen sich auch gegenläufig zeigen können, die Milch wird weniger. Dazu trinke ich Stilltee, den von Weleda, wenn ich zu wenig Milch habe od. sonst den von Alete. Auch Malzbier trinke ich tgl. 1 Flasche.


Gruß Daniela, die nun seit 11 Wochen erfolgreich stillt

Top Diskussionen anzeigen