Erst Wasser, dann Pulver oder wie???

Hallo!!!

Ich werde in den nächsten Tagen von Babylove auf Bebivita umstellen. Habe heute ne Packung Bebivita gekauft.

Jetzt ist mir darauf aufgefallen, dass man bei Bebivita zuerst das Pulver ins trockene Fläschchen füllen soll und dann das Wasser drauf. Bei Babylove ist es anders beschrieben. Erst Wasser dann Pulver drauf.

Ist es denn nicht egal was zuerst im Fläschchen ist?? Wasser oder Pulver?? #kratz

Gruss Carmen & #baby Finn (morgen 12 Wochen)

1

Ich kenne es von meiner Großen noch so das ich immer erst das Wasser reingetan habe da man ja auf die ml achten muss und dann die Löffel Pulver.

Würde man erst das Pulver reinmachen würde doch die Mengenangabe des Wassers nicht mehr stimmen, oder???#kratz

Schnecke

2

Hallo Schnecke!!!

#danke für deine Antwort.
Genau das habe ich mir auch gedacht. Wenn man erst das Pulver ins Fläschchen gibt, stimmt die ml-Angabe nicht mehr.

Ist nur seltsam, dass es so auf der Packung angegeben ist.
Aber ich werde einfach weiter wie bisher zuerst das Wasser einfüllen.

Zumal ich einen Cool Twister zur Wasserkühlung verwende. Wenn ich dabei das Pulver zuerst ins Fläschchen gebe, fällt mir ja beim Rumdrehen das ganze wieder raus. ;-)

Gruss Carmen

3

Huhu carmen ,

ich nehme auch bebivita und muss sagen die beschreibung hab ich nie befolgt. mache immer erst wasser und dann pulver drauf klappt super und klumpt nicht wie bei anderer methode.

Lg Anja und Niklas (07.11.2006)

4

Hallo Carmen!

Ich kenn es eigentlich nur so: Erst das Wasser, dann das Pulver.

Für unterwegs hab ich damals aber auch oft Pulver direkt ins Fläschchen gegeben und dann erst das Wasser aus der Thermoskanne dazu. Und zwar immer erst etwas weniger Wasser, dann erst mal schütteln und dann noch mal auf die Gesamt-ml (steht auch auf der Packung) auffüllen und noch mal schütteln. So stimmt die Dosierung dann auch und das Rumhantieren mit der Pulverdose unterwegs war gegessen. :-)

LG
Edea und Lukas * 14.07.05

Top Diskussionen anzeigen