wie kann ich nach dem 3. monat langsam abstillen?

frage steht ja schon oben.

ich stille jetzt 7 wochen und habe vor 3 monate voll zu stillen und dann schön langsam abzustillen weil ich stundenweise wieder arbeiten gehen werde.

wie mache ich das am besten.

danke schon mal :-D

1

Ich würde dir davon abraten. Gerade wenn die kleinen älter sind ist es soooo praktisch mit dem stillen (das es gesund ist weißt du sicher eh). Pumpe doch immer etwas Milch ab und friere sie ein. Dann kann jemand sie damit füttern, wenn du arbeitest.
L.G.
luna

2

Hallo,

wie wärs mit Abpumpen?
ansonsten einfach die entsprechenden Mahlzeiten, die Du nicht da bist Pre oder HA-Pre mit der Flasche füttern lassen.

Wann willst Du denn wieder arbeiten gehen?

LG, Andrea

3

:-) Ich rate Dir dazu, abzustillen - wenn Du es möchtest! :-)

Ich habe meine Kleine mit acht Wochen angefangen abzustillen, mit 10 Wochen war sie dann abgestillt.

Ich habe mit der ersten Mahlzeit angefangen mit 30 ml #flasche und anschliessend stillen, dies zwei Tage lang.
Dann die erste und die zweite Mahlzeit mit 30 ml #flasche, auch zwei Tage lang ... usw.
Als ich alle Mahlzeiten durch hatte (bis auf nachts) habe ich auf 60 ml pro #flasche erhöht, danach auf 90 ml.
Als letztes habe ich die Nachtmahlzeit ersetzt.

So habe ich die Kleine langsam an die #flasche gewöhnt und ich musst keine Medikamente nehmen, da bei mir die Milch langsam zurückging.

Ich persönlich kann Dir nur zum Abstillen raten - aber das ist meine Meinung.

LG elfe mit #baby Celine Vivien, ein glückliches #flasche-#baby

Top Diskussionen anzeigen