Was gibt es für 11 Monate altes Baby zum Frühstück ???

ich gebe meinem Sohn, 11 Mo., morgens eine Flasche Milch zum Frühstück. Sollte er schon feste Kost bekommen? Wenn ja, was gebt ihr ?

Und wo finde ich denn einen guten Essensplan für 1-jährige?


Gruß Lola

1

bei uns siehts so aus:

07:30 stillen
08:30 Obst und ne kleine Schnitte mit bißchen Butter und manchmal Marmelade
11:00 Mittagessen 250g selbstgekocht
14:00 stillen
16:00 Obst und Zwieback oder Keks
19:00 Schnitte mit Wurst oder so

Keine Ahnung ob das so "perfekt" ist aber mir ist halt Obst sehr wichtig. Das stillen nachmittags werden wir jetzt bald weglassen und wahrscheinlich dann gegen 15:00 Milch und Obst einführen und dafür ne halbe Stunde eher Abendessen oder so.
Gibts denn nach der Flasche was???
gruß mandy + hannah 17.11.05

2

Hi!#gruebel
Hat dein Sohn noch gar keine feste Kost bekommen??? Ich meine mit 11 Monaten ist er doch schon ziemlich alt, aber er kriegt doch Glaskost oder Püriertes schon oder???

Und einen Essensplan kann man noch nicht wirklich aufstellen, denn die Kinder essen ja eh nur, wenn sie Hunger haben. Was man gibt, kann man natürlich bestimmen, also viel Obst und Gemüse ist klar, damits gesund ist.

Luca isst schon, seit er 8 Monate ist, am Tisch mit. Brot, Brötchen mit Belag usw.

Hat deiner denn schon Zähne???

LG

Diana#sonne

3

Bei uns sieht das Ganze so aus:

ca. 6:30 - ca. 250ml Milch
ca. 9:00 - halbe Scheibe Brot mit Frischkäse
ca. 12:00 - 200g Gemüsebrei + ´n Stück Banane
ca. 16:00 - GOB + Banane
ca. 19:30 - 250g Milchbrei
Nele ist allerdings auch erst 9 1/2 Monate und hat erst 4 Zähne. Außerdem müssen wir unsere Ernährung jetzt umstellen, weil sie ´ne Kuhmilchallergie hat...

Statt der morgendlichen Milchmahlzeit kannst du ja auch Brot geben und/oder ´n GOB mit Joghurt (so Birchermüsli-mäßig). Stell ich mir sehr lecker vor ;-)

Liebe Grüße Caro

Top Diskussionen anzeigen