Grüner Stuhl von Bebivita 1?

Nach einigem Ausprobieren wegen Drei-Monats-Koliken meines Kleinen bin ich bei Bebivita 1 hängen geblieben und super zufrieden damit. Allerdings ist der Stuhl, der zuerst rauskommt, anfangs sehr dunkelgrün und fest und wird dann erst weicher und gelblich. (Sorry, klingt nicht sehr appetitlich, weiß aber nicht, wie ich es sonst formulieren soll)
Wer füttert noch Bebivita 1 und kann mir dazu was schreiben?

1

Hm, wir füttern seit ca 3 Monaten Bebivita 1 und haben da null probleme! Keine Ahnung, ob das "normal" ist! Viel geholfen hat dir das jetzt wohl nicht;-)

LG Sandra

2

Hallo,

du hast vielleicht zu viel Milchpulver in die Flasche getan. Der Stuhl wird dann grün. Denke dran den Messlöffel immer mit dem Messerrücken abzustreichen.

Am besten ist es, wenn du jetzt einen Messlöffel Pulver weniger in die Flasche gibst. Man heilt "mehr" mit "weniger".

Das machst du so lange bis sich der Stuhl deines Sohnes normalisiert hat.

viele Grüße
banania76

3

bei meiner kleinen ist das auch so, sie bekommt die anfangsmilch von hipp.
morgens ist der stuhl dann immer grün fester und stinkt.
im laufe des tages wird er dann gelblich und weicher.
mir hat man gesagt das sei nicht schlimm solange die kleine keine probleme wie bauchweh oder blähungen hat.

und das hat sie nicht.

lg anika und angelina 11wo

Top Diskussionen anzeigen