***Grießbrei mit Milch ab 6. Monate von Milupa ***

Guten morgen alle Zusammen,

ich gebe seit 1-2 Wochen meiner Maus morgens Brei.....lt. KiA.

Ich habe schonnnn sooo viele ausprobiert #augen... Ich habe immer noch so viele Breis daheim von Alnatura (Dinkelbrei, Haferbrei, Hirsebrei, Reisflocken).... Die isst sie aber nicht... #schmoll Ich habe das mit ihrer Milch angerührt und etwas Obst dazugegeben, aber keine Chance... #heul

Dann hab ich mal den Grießbrei mit Milch von Milupa probiert und siehe da... Sie isst es....#gruebel . Der schmeckt super lecker, ist aber halt süss ne #hicks. Mir wäre eigentlich lieber, wenn sie die Breie von Alnatura essen würde.

Benutzt jemand auch den Grießbrei von Milupa??? Was mache ich denn jetzt? Soll ich ihr das weitergeben??

#danke und Gruß
Sevilgia27 (Aleyna heute genau 7 Monate #heul = Foto VK)

1

Morgen,

hast du mal versucht den Brei von Alnatura ohne Milch und Obstmus zu geben?

Wir haben auch gerade wieder so eine komische Phase. Erst drei Tage gar kein Brei, nun mag er zumindest seinen Abendbrei wieder, Dinkel (Alnatura) und Milchpulver halt ohne Obst - schmeckt nach gar nix :-p aber es ißt es.

Oder du läßt sie einfach mal ein paar Tage in Ruhe mit dem Brei und gibst nur Milch. So hat es bei uns immer funktioniert.

mfg Franzy+Marvin#baby01.02.06

2

Nee, das habe ich nicht probiert.

Mal ganz ehrlich.... diese Alnatura-Breie schmecken ja wirklich nach GAR NIX - bähhhh :-p Ich kann ja meine Maus wirklich verstehen, dass sie das nicht isst, aber trotzdem.

Ich werde das mal später ausprobieren. Aber mit welchen Brei?? Dinkel, Hafer, Hirse???

Mein Engel schläft noch....

3

Hallo,

Du darfst bei Nahrungsmitteln für Kinder nicht nach Deinem Geschmackempfinden gehen. Von uns würde auch kaum einer Muttermilch trinken oder ausdauernd Reiswaffeln oder Dinkelsatngen knabbern.

Mit diesen Fertigbreien wird das Geschmacksempfinden auf süss getrimmt. ie normalen Getreideflocke sind auch ausreichen natursüss. Einfach weiter anbieten oder nochmal eine gewise Zeit die Milchflasche geben. Aus welchem Grund sagt denn der KIA, dass ein 7 Monate altes Kind morgends keine Flasche mehr bekommen darf???????? Da haben wir gerade mal mit dem ersten Löffelchen Pastinake angefangen #kratz

LG, Andrea

4

Hallo Ihr Zwei,
gib Deiner Maus doch den Brei von Milupa, der ist schon o.k.. Mein Sohn Tim ißt ihn super gerne und schon meine Mutti und meine Schwester haben ihren Kindern den Brei von Milupa gegeben.
Im Miluvit-Brei ist nichts was Deiner Kleinen schaden könnte und wenn er ihr schmeckt, dann " Guten Appetit"!#mampf
Ich glaube auch nicht, daß Kinder durch diesen Brei auf "Süß" getrimmt werden.
Schau doch mal hier, als kleiner Tipp...http://www.babyernaehrung.de/milch_getreide.htm

Ganz liebe Grüße
Heike und Tim


5

HALLO,
leider hat Paula auch keine Lust mehr auf die Alnatura ( mit Obstmus) Breie. Sie liebt Milupa SCHOKO Milchbrei, kein Wunder der ist soooo süß#schock. Ich mische allerdings immer etwas Alnatura Brei mit Milch unter den Milupa Brei. ( 50 zu 50 ).

So hab ich das Übel halbiert.
Versuchs einfach mal,

Nina und Paula 8 Monate

Top Diskussionen anzeigen