9 Wochen altes Baby trinkt nur ca. 500 ML pro Tag

Guten Abend
Unsere Noelle (9. Wochen) trinkt mit grosser Mühe unsererseits pro Tag nur ca. 450 ML. (ca. 60-70ML je Flasche). Sie hat ein Gewicht von 4500gr und ist 55cm lang. Gemäss diesem Gewicht müsste sie ca. 750 ML trinken. Daher nimmt sie auch sehr schlecht zu.

Sie trinkt immer sehr schnell ca. 30 ML und dann fängt sie mit der Zunge den Sauger rauszustossen. Manchmal beginnt sie dann zu weinen wenn wir den Sauger wieder reinstossen. Irgendwie schaffen wir es dann meistens, dass sie noch ein bisschen trinkt.

Vor ca. 4 Wochen wurde bei ihr ein Reflux diagnostiziert. Dieser wurde aber mit Medikamenten behandelt und sie hat keine Schmerzen mehr.

Wenn wir sie im halbschlaf füttern, dann ist das Problem nicht so vorhanden und sie schafft locker 80ML.

Sie ist ein friedliches, zufriedenes Baby, welches bereits seit Wochen 7h durchschlafen kann. Schlecht geht es ihr also nicht.
Doch sollte sie schon noch etwas mehr zunehmen.

Hat von Euch jemand einen Tipp wie wir sie zu besserem Trinken animieren können?

Danke für Euer Feedback.

Liebe Grüsse
Andrea

1

Hallo Andrea,
wenn das Gewicht deines Babys stimmt, es gut schläft und zufrieden ist, warum sollte es dann mehr trinken?
Ich würde nicht versuchen, dem Kind mehr zu geben, wenn es selbst nichts mehr will - nicht dass es dann noch eine Abneigung gegen das Fläschchen entwickelt.
Meine Tochter hat übrigens mit 6 Monaten nur 6 Fläschchen mit 120 ml am Tag getrunken.
Richte dich nicht nach Tabellen, sondern nach deinem Kind!
Viele Grüße von
Claudia

2

Ich glaube, da gibt es wohl nichts zu machen. Bei meiner Tochter wurde ebenfalls ein erheblicher Reflux festgestellt. Habe auch gehofft das nach Medikament besser wird. Laut Arzt ist auch alles abgeheilt. Sie ist jetzt 12 Wochen alt, wenn es gut läuft schafft sie knapp 700 ml am Tag. Aber meistens sind es knapp 600 ml. Ich bin total fix und fertig, jedesmal ein geschrei wenn es die Flasche gibt. Wenn sie einen Wachtumsschub hat klappt es gut, nur leider dauert der nicht lange an. Zunehmen tut sie auch nur ganz wenig, um den Wachtumsschub mal mehr. Das Theater beim Trinken habe ich seit sie 6 Wochen alt ist. Ich glaube wir können nur warten bis sie Brei und so essen können. Lass den Kopf nicht hängen.

Liebe Grüße

Top Diskussionen anzeigen