Neurodermitis (Ziegenmilch?)

Hallo,

habe auch mal eine Frage lese hier im Forum schon seit ca. 2 Jahren habe mich aber jetzt erst angemeldet. Mein Sohn 4,5 Monate hat stark Neurodermitis wird zur Zeit noch voll gestillt aber ich möchte mit 6 Monaten abstillen. Habe gehört das bei Neurodermitis Ziegenmilch sehr gut sein soll hat da jemand Erfahrung? Danke für Eure Hilfe

1

hallo
mein kleiner (fast 5 monate) hat auch neurodemitis. aber nicht sehr stark, so dass der kiarzt meinte, da sollte man nichts unternehmen (von wegen creme usw.) . ich habe schon oft gehört, dass stutenmilch wunder wirken soll. auch als creme oder badezusatz. ist aber schweine teuer (naja, melk mal ein pferd ;-)). aber wenns hilft...
von ziegenmilch habe ich noch nichts gehört.

lg anna

2

Hallo

also ich kann Dir nur sagen- suupper! Wir haben erst nach dem Stillen Sojamilch gegeben, wußten aber das die auch Allergien auslösen KANN. Haben aber ständig testen lassen ob sie die verträgt. Irgendwann wurde es trotzdem total schlimm, sie hat sich das ganze Gesicht blutig gekratzt. Naja dann bekam ich vom Arzt und einer Bekannten den Tipp mit der Ziegenmilch und hab mir gedacht: Schlimmer kanns nicht werden- jetzt versuchen wir es mal. Und Majas Haut wurde von Tag zu Tag besser! Ich bestelle die Ziegenmilch im Internet ( Bambienchen ) und habe bisher auch noch keine negativen Studien o.ä. gehört/gelesen das es nicht gut ist. Wenn Du willst geb ich Dir die Adresse wo ich sie immer bestelle.
Aber versuch doch bitte mal ob es bei ihm besser wird wenn DU jetzt Ziegenmilch trinkst. Lass einfach mal alle Kuhmilchprodukte weg bzw. ersetz sie durch Ziegenmilch- wir haben bei uns in der Praxis einen Fall gehabt, da hat das schon Wunder gewirkt!


LG Melli+Maja*27.07.05#herzlich

3

hallo,

meine tochter hat auch neurodermitis. sie verträgt auch keine kuhmilch. wir haben auch mit ziegenmilch probiert aber d. milch hat sie auch nicht vertragen. wir haben dann von der apotheke NUTRAMIGEN besorgt. es ist eine spezialmilch für neurodermitiskinder bzw. kinder mit milchunverträglichkeit.

bei fragen kannst du mir ja noch einmal schreiben.

lg
kerensa

Top Diskussionen anzeigen