Wie nur die Hälfte vom Gläschen erwärmen?

Hallo!
Habe gestern mit Karottenbrei angefangen. Ist ja klar das Emma nicht das ganze Glas aufeinmal schafft. Jedenfalls wollte ich gern wissen wie ihr das erwärmt. Sie ist jetzt 5 Monate alt und man soll ja auch die Fläschen bis zu einem halben Jahr auskochen, deshalb kann ich doch nicht den Brei im Topf warm machen, oder? Oder erwärmt ihr den Brei auch in der Mikro?

Danke

MFG Christina

1

Hallo Christina!

Ich habe mir ne kleine Menge aus dem Gläschen rausgenommen und in nem Glasschälchen im Wasserbad erwärmt. Den Rest im Glässchen hab ich im Kühlschrank aufbewahrt.

Liebe Grüße
Claudi.

2

hi. ich hab mal ein gläschen behalten, da geb ich die hälfte von dem gläschen rein, erwärm es im fläschenwärmer und dann stell ichs in den geschirrspüler. die hälfte des anderen gläschchens geb ich in den kühlschrank

3

Hi!
Habe ein Plastikschälchen von NUK - da packe ich das halbe Glas drauf und erwärme es bei 400 Watt ca. 30 Sekunden in der Mikrowelle. Nur aufpassen und gut durchrühren, damit es nicht zu heiß ist. Ist doch soo einfach... ;-)
Gruß, Andrea

4

Hallöchen,

wir haben von den Anfangs-Flaschenzeiten noch die kleinsten Avent-Flaschen. Die sind jetzt für kleinere Breimengen im Einsatz.

LG, Sandra.

5

Hallo Christina,

zuerst habe ich eine von den kleinen NUK FirstChoice Flaschen genommen und da die Menge Brei reingetan und im Flaschenwärmer erhitzt.
Habe mir dann aber die kleinen Gläschen (125g) von Hipp gekauft und zwei drei davon aufbewart. Tue die immer mit in den Vapo und fülle da die Menge Brei rein, die der Kleine isst und erhitze sie entweder im Topf oder im Flaschenaufwärmer.

LG Mannu

Top Diskussionen anzeigen