Welcher Warmhalteteller?

Hallo,

da wir jetzt gerade mit dem Mittagsbrei angefangen sind und der Brei ja doch sehr schnell kalt wird, suche ich einen guten Warmhalteteller.

Der, den wir haben, hält so gar nicht warm, trotz des heissen Wassers.

Welchen Teller könnt ihr empfehlen?

LG,
Ju

1

Gar keinen, da das Gemüse auch dort sehr schnell kalt wird. Ich habe mir am Anfang einen Topf mit gekochtem/heißen Wasser noch auf den Tisch gestellt und dann das Gläßchen da mit reingstellt, wenn es wieder kühler wurde. Klappte eigentlich ganz gut. Oder du machst den Brei in eine Porzelanschüssel, da belibt es wesentlich länger warm.

Annika

2

Ich füttere Tanisha den Brei (selbstgekocht) aus dem Gläschen! Und da ich das gläschen vorher im Flaschenwärmer warm gemacht habe ist es schön heiß ausenrum und hält so die Temp ziemlich lange! Zusätzlich habe ich das gläschen in dem fütterfrosch stehen ich denke der hält die temp auch nochmal auf! Ein bissel wärmer mache ich den Brei eh immer die ersten löffel puste ich dann kühler!

Top Diskussionen anzeigen