Milchpulver wie aufbewahren

Hallo

meine Frage steht ja schon oben: wie bewahrt Ihr das Milchpulver auf? Würde es gerne in eine Tupperdose umfüllen. Habe allerdings gehört, dass die nicht durchsichtig sein darf, weil sonst die Vitamine verloren gehen. Stimmt das? #kratz

LG Anna mit Ronja (4 J.) und Bennet (12 Wochen)

1

Ich bewahre mein Milchpulver in einer Tupperdose auf.
Davon das es nicht dursichtig sein darf habe ich noch nichts gehört#kratz.
Hoffentlich habe ich da jetzt nichts falsch gemacht#schock.

Gruß Conny

2

Hallo!

Wir füttern Milasan und das ist bereits in Blechdosen abgefüllt. #huepf

LG
Ina

3

HI,

davon dass es nicht durchsichtig sein darf hab eich auch noch nichts gehört, lasse mich aber gerne eines anderen belehren wenn es doch so sei.

ich nehme die Lock and Lock Dosen da sie schön dicht ist und das Milchpulver darin nicht das klumpen anfängt.

LG Ramona und Aylin (*18.05.2006)

4

Hallo!

Also wir haben am Anfang Aptamil PRE gefüttert und ich hab es auch in einer Tupperdose/durchsichtig aufbewahrt.
Hab ich noch nicht gehört, dass die nicht durchsichtig sein darf#kratz

Jetzt gebe ich ihm Alete1er und die ist auch in einer Blechdose!

LG

Bia + Christian (07.05.06)

5

Hallo Anna,

ich nehm auch ne Tupperdose. Irgendwo hab ich mal gelesen, dass man das nicht machen sollte, wg. der Hygiene. Stattdessen schön im Beutel drinlassen. Halte ich aber für totalen Quatsch und Geldmacherei. Aus'm Beutel kriegt man ja mit dem Plastiklöffel niemals alles richtig raus! #augen. Tupperdose ist meiner Meinung nach bestens geeignet - und ab und an sterilisier ich die auch mal mit.

LG
wir_beide

Top Diskussionen anzeigen