Schmerzhafte Pickelchen am Warzenhof - wer kennt das auch/ was tun??

Hallo,

mein Sohn (4 Monate) hat schon zwei kleine Zähnchen, die bereits "draußen" sind und mit denen er mir schon einige Male in die Brust gebissen hat... #schock
Vor zwei Tagen hat er mir aber dermaßen reingebissen, dass es noch einige Minuten später richtig weh tat.
Nun habe ich heute bei Trinken an der Brust Schmerzen gehabt und gesehen, dass da einige rote Pickelchen sind, klein und hügelig und tun weh, wenn etwas dran kommt...

Habe natürlich Angst, dass das Herpes ist (weiß ja nicht, wie der da aussieht...#kratz, oder Soor??? Dann müsste mein Kind das ja auch haben.) Der Kleine hat auch ständig rote Flecken am Mund bzw. entzündete Haut, was ja kein Wunder ist bei dem vielen Rumgeschlabber...

Nun, was können das für Pickelchen sein? Kann das von dem Biss kommen? Kennt das jemand?

#danke schon mal für hilfreiche Antworten

1

deine brustwarzen sind vermutlich wund. ich empfehle dir mother mates. das sind gelstilleinlagen aus der apotheke. die wirken wunder. wirklich.

herpes und soor kann nur der kinderarzt abklären. bei soor hat der kleine weiße flecken im mund, die aussehen wie milch, sich aber nicht wegwischen lassen. und früher oder später meist auch ein wunder po.

beißt der kleine noch?

#sonne Muriel

2

Nu,

in die besagte Brust hat er mich bisher nicht mehr gebissen (Oh Mann, der Kleine wird langsam gefährlich #schock;-))

Hm, vielleicht geh ich mal zum Kinderarzt (oder in die Hebammenpraxis...) und die gucken sich gleich meine Brust mit an.... #kratz

Lieben Dank erstmal :-)

Top Diskussionen anzeigen