Milch und Joghurt - Alternative zur Flasche?

Hallo meine Lieben,

ab wann kann ich Milch bzw Joghurt geben? Weiß das jemand?
Mein kleiner trinkt seit ein paar Tagen seine Flasche nicht mehr ganz aus und ich frag mich was ich ihm als Alternative geben könnte. 🤔 ich hab das Gefühl dass sie ihn nicht mehr schmeckt.

(9 Monate und isst morgen- Mittags- Nachmittag Brei oder BLW und Abend Brot mit Butter)

Danke!

Lg Annette

1

Achja…2 Flaschen trinkt er noch zu je 230ml 1x Abends
1x ganz in der Früh

Von den trinkt er aber mittlerweile nur mehr ca 140 - Tendenz zu weniger

4

Anbieten würde ich es in dem Alter trotzdem. Er ist ja erst 9 Monate, bis 12 Monate würde ich schon noch Pre geben. Und das ist normal dass sie mal mehr mal weniger trinken, hatten wir auch.

Abgewöhnen würde ich es erst mit 12 Monaten.

Ich hatte jede Woche einen Löffel weniger auf die selbe Menge Wasser und so hatten wir die Pre abgewöhnt😉.

5

Und was habt ihr statt Pre gegeben? Ich will sie ihm gar nicht abgwöhnen. Hab nur Angst dass er von geht auf Morgen komplett verweigert und ich dann keine Flüssigkeit in ihn hinein bekomm. 🤔 Ich dachte mir 1,5 etwa ersetzt ich sie durch Kuhmilch oder Kakao wenn er mag.

Lg

2

Morgens und abends genügt ja die PRE.

Biete eben noch Zwischenmahlzeiten an. Obst. Pancakes. Waffel. Müslimuffins. Porridge.

6

Die Zwischenmahlzeiten bekommt er auch.

05:50 Pre
09:00 Obst
12:00 Mittagessen (Brei oder Stücke)
15:00 Obst
18:00 Toastbrot mit Butter, Tomaten, Gurkerl, Scheibe Käse…
19:30 Pre

Wahrscheinlich hat er eh mit dem ganzen Essen schon mehr als genug aber es ist /war sehr viel Flüssigkeit und ich musste mir deswegen keine Sorgen machen. 🤷🏻‍♀️

Lg Annette

3

Solange er noch so viel Pre bekommt ( das wären ja knapp 500 ml) würde ich noch warten mit Milchprodukten.

Ich habe wirklich sowas erst mit einem Jahr gegeben als wir die Flasche abgewöhnt haben.

Es ist ja bewiesen dass zu hoher Eiweiß in der Nahrung bei Babys/Kleinkindern später das Übergewicht Risiko erhöht.

Vielleicht wäre Haferbrei eine Alternative? Ich habe damit immer den Abendbrei im Babyalter gemacht und unsere Kinder trinken das immer noch als Alternative zu normaler Milch.

7

Hi,

Abendbrei mag er gar nicht mehr. Er will mit uns mit essen. Mittlerweile sind es ja leider keine 500ml mehr sondern nur mehr 300ml. Ich dachte nur, dass wenn er kein Pre mehr mag das ich ihm was anderes geben kann. Ich will dass er genug Flüssigkeit bekommt. 🤔

Wasser trinkt er eh zwischendurch auch aber nur ca 150ml.

Lg Annette

Top Diskussionen anzeigen