Kindersitz

Hallo, wir fahren im September im Urlaub, bis dahin ist unsere Maus 9 Monate alt.
Aktuell wiegt sie knapp 10 Kilo und ist 76/77cm groß.
Sie hasst die Babyschale, und nun hab ich einen Kindersitz bestellt.
Es ist der Cybex Juno fix 9-18 kg
Nun ist mir aufgefallen das er mit isofix befestigt wird, also kann ich ihn garnicht rückwärts einbauen oder? Also als reboarder nutzen 😕
Dabei ist es doch Pflicht bis zu 15 Monaten ?
Ich komme im Kindersitze Dschungel überhaupt nicht zurecht.
Falls ich ihn nicht als reboarder nutzen kann, kann mir jemand einen guten Sitz empfehlen der das Kind vlt nicht so einengt und verstellbare Rückenlehne hat? Vielen Dank im Voraus

1

Guten Morgen,
wo kommt ihr denn her?
Ich würde empfehlen den Sitz zurückzuschicken.
Und einen neuen Sitz im Fachhandel zu kaufen der zu Kind und Auto passt. Nach Probesitzen und Probeeinbau.
Fachhandel= Kindersitzprofis, Zwergperten, Familie Bär oder KEX
Solange wie möglich rückwärts ist am sichersten, unsere Mädels fahren mit 3,5 und 5,5 Jahren noch rückwärts.

Liebe Grüße

2

Der Juno ist keine Reboarder. Man kann ihn nur vorwärtzs einbauen. Wenn du einen Reboarder willst, dann musst du auch nach einem Reboarder suchen. Wenn du Reboarder als Suchbegriff eingibst, dann bekommst du ganz viele verschiedene angezeigt. Ich kann dir keinen Empfehlen, da wir keinen hatten. Damals kamen Reboarder auf, waren sehr sehr teuer und musste man meist aus Skandinavien beziehen.

Für den Juno sollte deine Maus schon gut alleine sitzen können.

3

Als Reboarder kann ich das System von besafe sehr empfehlen, mit Basis und Sitz.

6

Unbedingt. Wir hatten uns für das Modular System entscheiden und es ist wirklich gut!

4

Geh in den Fachhandel und lass dich ordentlich beraten. Fachhandel sind zb zwergperten, kindersitzprofis oder Familie Bär. Babyone und co sind kein Fachhandel für Kindersitze. Euer Kind ist schon recht schwer da würde wahrscheinlich schon ein gegurteter reboarder bis 25kg passen. Da hättet ihr dann lange was davon.

5

In welcher Babyschale sitzt euer Mausi denn aktuell?

7

HI,
der Sitz ist nur vorwärtsgerichet, für einen rückwärtegerichteten schau nach einem Reboarder. Was bei dem Sitz auch eher Geschmacksache ist, ist, dass er einen Fangkörper hat. Manche Kinder lieben den, andere hassen ihn. Ich würde den daher nie nehmen, ohne das mit dem Kind auszuprobieren.
Die 15 Monate rückwärtsgerichtet sind keine Pflicht. Es gibt für Kindersitze zwei Normen. Bei einer dieser Normen sind die 15 Monate Pflicht, gilt aber nur für Sitze, die nach dieser Norm gebaut sind. Empfehlenswert ist es aber trotzdem, unabhängig der Norm. Schau dirmal die Reboarder von Cybex oder Joie an

Top Diskussionen anzeigen