Wie essen eure Babys ??

Hallo ihr lieben
Ich wollte fragen wie eure Babys essen
Mein kleiner ist jetzt 11 Monate alt
Würde mich interessieren wie alt eure sind und wie die esszeiten sind und wie viel die essen oder trinken ...

1

8 Mte alt.
Beikost ab 4 1/2 Mte.
Morgens 8.30 Uhr ca 170 ml pre
9 Uhr mit mir etwas Brot mit Frischkäse oder ein Pancake für Babys.
12 Uhr Mittagsbrei. Querbeet mit Nudeln oder Kartoffeln. Ca 150 gr Danach Obstmus als Nachtisch. 30 gr
14 Uhr mini Snack etwas Obstmus 50 gr
Mittagsschlaf 1 1/2 Std.
15. 30 Uhr Obstbrei mit Getreide ca 130 gr
17.30 Uhr Milchbrei mit Kuhmilch ca 150 gr.
20.30 Uhr 250 Ml pre
2 Uhr nachts 250 Ml pre

Angaben variieren je nach Lust und Laune. Am Wee isst sie auch mal ein Einbackbrötchen oder mittags mal selbst Nudeln und Kartoffeln. Zwischendurch mal eine Hirsestange oder irgendwelche von mir gemachten blw Sachen.

2

Hallo.
Meine beiden werden bald 10 Monate alt. Bei uns sieht es meist so aus:
6:00 200ml Pre
9:00 200ml Pre, manchmal auch Brot oder Pfannkuchen
12:00 Mittagessen, da gibt es Fingerfood, Familienkost, Brei möchten sie mittags nicht mehr, Hauptsache selber machen, zum Nachtisch etwas Obstmus oder Obst
15:30 Getreide-Obst-Brei und ne Mais- oder Hirsestange
18:30 eine Scheibe Brot und eine halbe Portion Milchbrei und ein bisschen Obst
19:30 170ml Pre zum einschlafen
Zu trinken gibt es außer der Milch nur Wasser, beim Essen aus einem normalen Becher, zwischendurch aus dem Magic Cup. Da trinken sie schätzungsweise so 50-150ml pro Tag.
Liebe Grüße

3

9 Monate:

7 Uhr: Frühstück (geschmiertes Brot, Obst oder Obstbrei, Gemüse, Milchreis,...)
9 Uhr: 180 ml Pre
11 Uhr: Mittagessen (sie isst einfach unser Essen mit)
nachmittags: 240 ml Pre (da sind wir unterwegs, sie macht Mittagsschläfchen - alles in allem sind wir dadurch sehr flexibel)
17 Uhr: Milchbrei
19 Uhr: Pre 240 ml

Gegessen wird mit den Händen und wie viel kann ich nicht sagen. Wahrscheinlich bis die Geduld des Kindes am Ende ist. Zwischendurch gibt es noch etwa 3 Hirsestangen, wenn ich wirklich mal kein Kind am Hosenbein hängen haben kann (z.B. beim Kochen).

4

Meine Tochter ist 12 Monate

7 Uhr 200 ml Kindermilch
9 Uhr Frühstück variiert (Brot mit Auflage, Müsli oder Porridge)
12:30 Uhr Mittag (Fingerfood und das was wir essen, manchmal fütter ich noch ein bisschen Brei hinterher, wenn sie wenig gegessen hat)
15:30 Snack (Obst, halbes Brötchen, Waffel irgendsowas)
18 Uhr Abendbrot: 1 Scheibe Graubrot mit Frischkäse, Aufschnitt oder Gouda + 150 ml 2er Milch + Obst

Tagsüber trinkt sie Wasser oder ganz dünne Saftschorle.

Sie isst mittags mit den Händen und spielt mehr mit ihrer Gabel. Müsli, Milchbrei oder Kartoffelstamof usw. probieren wir immer mit dem Löffel, das ist aber noch eher Spielerei und ich füttere sie dann irgendwann...

5

Hallo,
unser Sohn ist frisch 9 Monate geworden.
Wir haben mit Beikost angefangen, da war er 6 Monate alt.
Aktuell isst er ca. 500-550g Brei verteilt auf 3 Mahlzeiten, wird alles selbst gemacht:

- ca. 8h: Frühstück 200g Getreide-Obst-Brei, bis vor kurzem wurde er im Anschluss noch gestillt. Das lasse ich gerade weg, weil es mir insgesamt, etw.viel vorkam.

- ca. 13h Mittag: Brei aus Gemüse mit Kohlenhydraten (Nudeln, Kartoffeln etc.), 1x die Woche Fisch, 2x die Woche Fleisch. Hier isst er am "schlechtesten", ca. 100-120g, anschließend Stillen

- ca. 16h: Reine Milch Mahlzeit an der Brust, manchmal ne Hirsestange o.ä.zum Knabbern vorher.

- ca. 19h: Getreide-Obstbrei mit Kuhmilch, im Anschluss stillen

- ca. 00h und 3/4h: Stillen

Zu den Mahlzeiten bekommt er immer Wasser oder Fencheltee angeboten. Schätze mal, er trinkt ca. 50-100ml am Tag.
Er kriegt auch immer mal was von unserem Essen ab, wenn was für ihn dabei ist. Das klappt mal mehr oder weniger gut. Am liebsten mag er aktuell Brot pur 🙈😅.

LG Hanna

6

9 Monate

6 Uhr 120ml Milch
10 Uhr mit ach und Krach 60-80g Milchbrei
12 Uhr Mittagessen (sie isst bei uns mit) , ca 150g
15 Uhr 80g Getreidebrei
17.30 Uhr halbe Scheibe Brot
19 Uhr 160ml Milch
Nachts 2x je 180ml Milch

7

Meine Maus wird in gut einer Woche 11 Monate alt.

Nach dem Aufwachen wird meistens gestillt, zur Zeit so zwischen 8 und 8.30 Uhr. Manchmal wacht sie schon mal um 7 zum Trinken auf und schläft dann weiter, dann will sie erst etwas später an die Brust.
Frühstück so um 9.30 Uhr, Joghurt mit Müsli, Porridge, Pancakes mit Obst oder mal Brot mit verschiedenen Belag.

Mittag gibt es nach dem Vormittagsschlaf, mal um 12, mal um 13 Uhr, wie es gerade passt. Meistens gibt es noch Brei, verschiedene Gemüse mal mit Fleisch, mal mit Fisch, mal mit Getreideflocken oder Nudeln. Ich koche das selbst und denke mal, dass sie so 80-90g isst. Danach ein paar Löffel Obstmus. Manchmal mache ich auch fix Nudeln oder so für uns alle.

Abends isst sie bei uns mit, also da gibt es alles mögliche, heute Falafel mit Ofengemüse, gestern z.B. Schupfnudelpfanne. Da isst sie, so viel sie möchte, ist ganz unterschiedlich, manchmal isst sie echt gut, manchmal wird hauptsächlich gespielt und gematscht.

Vor dem Schlafen stillen wir ausgiebig.
Zwischendurch stillen wir nach Bedarf, sicher noch so 8x am Tag, sie trinkt aber immer nur so 3 Minuten. Ansonsten gibt es zwischendurch mal etwas Obst oder eine Maisstange.

Top Diskussionen anzeigen