Bitte Wasser für 20 Monate alte Tochter

Hallo liebe Community,
ich habe mal ne Frage, unsere Maus trinkt als Durstlöscher am Tag nur Wasser und Fencheltee, eigentlich gebe ich ihr immer Volviv nun war dies aber heute in unserem Supermarkt vergriffen und so habe ich zu Vitrex gegriffen was direkt daneben stand, ihr Gute-Nachtfläschen und das Fläschchen morgens bereite ich mit abgekochtem Wasser zu aber der tägliche Durstlöscher sowie nachts wenn sie Durst hat gebe ich ihr Wasser, habe mal nachgelesen und da stand das Vitrex nicht so gesund sei,stimmt das??
Glg
Carri mit Maus Lulu ♥️

1

🤷 Wir trinken nur Leitungswasser. Aber wenn es wirklich nicht gesund wäre, würde es wohl nicht verkauft werden, da würde ich mir bei einer Flasche nun keine Gedanken drum machen.

2

Du kochst das Wasser für ein fast zweijähriges Kind noch ab?

Hier gibt es nur Leitungswasser.

3

Teilweise, und wenn, was ist daran schlimm??
Wenn hatten hier oft wegen Corona ganz kurzfristig erhöhte Chlorwerte und da wurde angeraten es abzukochen, deswegen frage ich ja, ob es in Ordnung ist das ich das Wasser von Vitrex nehme, bei Volvic steht ja drauf dass es für Babynahrung geeignet ist.

4

Hat doch auch keiner gesagt, dass das schlimm ist. Um Chlor aus dem Wasser zu lösen, müsstest du es 20-30 min kochen lassen. Da würde ich vielleicht auch lieber auf Flaschenwasser zurückgreifen. Allerdings denke ich, dass du bei einem fast zweijährigem Kind jedes x- beliebige Wasser nehmen kannst, auch wenn da nicht für Babynahrung geeignet drauf steht.

5

Hier gibts leitungswasser und das schon seit er ca 9 Monate alt ist.
Wir feiern bald den 2 Geburtstag und er hatte noch nie Probleme mit dem Leitungswasser oder der Verdauung

Top Diskussionen anzeigen