Durchsichtige Milch ?

Ich stille seit drei Wochen .. die Milch ist abends immer durchsichtig .. weiß jemand warum ??! Oder was das zu bedeuten hat ?

1

Muttermilch passt sich den Bedürfnissen der Kleinen an. Mal ist sie dünner, mal dicker.

Ich habe meine Milch noch nie gesehen, daher wüsste ich hat mich, wann sie wie aussieht.

2

Kein Problem, sie verändert sich immer wieder.
Beim Abpumpen habe ich zu unterschiedlichen Zeiten unterschiedliche Farbe und Menge gesehen.
Vielleicht wird durch das Clustern abends viel "Durstlöscher Milch" produziert. Die wirkt immer eher dünner.
Lg

3

Alles in Ordnung. Das ist normal.

4

Hab ich auch! Soweit ich informiert bin, ist die durchsichtige Milch die Vormilch und ist eher gegen den Durst und die dickere Milch die dann erst nach ein paar Minuten kommt, ist die sättigende Milch..
So hat es mor meine Hebamme erklärt!

Top Diskussionen anzeigen