Festes Essen kind 14m (korrigiert 12,5m)

Hallo.

Mein Sohn ist hauptsächlich Brei. Ab und an isst er mal etwas Brot oder Ähnliches. Aber das sehr selten. Langsam verzweifle ich und mir kommt vor wir sind die einzigen die nur Brei essen. Brei (zumindest den zu Mittag isst er mit Stücken) isst er gern, genauso wie sein obstmus. Aber bei Brot verzieht er sein Gesicht als würde ich ihn was weiß ich geben. Außerdem würgt es ihm schnell und er hat es ewig im Mund.
Ist das normal? Ich meine, ich kann ihm echt geben was ich will.

1

Was ist schon normal?? Kinder sind einfach alle unterschiedlich.

Neulich beim Kinderarzt habe ich mich mit einer Mutter unterhalten, die dort war, weil ihr Mädchen mit 14 Monaten noch überhaupt nichts isst. Sie will nur gestillt werden.

Das Mädchen sah aber gut entwickelt und genährt aus.

Mach dich nicht verrückt! Irgendwann erlernen die Kleinen alles! Der eine früher und der andere später.

Top Diskussionen anzeigen