Nesselsucht während Stillzeit

Hallo,
Ich habe seit einer Woche einen enormen Hautausschlag an Arme und Beine, ich hatte während der Schwangerschaft (August 2020) mit Krätze zu kämpfen, jedoch wurde dies von meiner Hautärztin ausgeschlossen, sie konnte aber nicht sagen wa diesen Hautauschlag ausgelöst hat. Meine Hebamme meinte, dass sie des öfteren dies bei stillenden Müttern gesehen hat und es soll Nesselsucht sein. Hat jemand damit Erfahrungen? Mir wurde Advantan und eine Rezeptur namens Clobetasol verschrieben.

1

Hallo.
Also ich kann nichts zur nesselsucht sagen. Aber ich hatte auch juckenden Ausschlag irgendwann nach der Geburt. Meine Hebamme meinte, das liegt an der Hormonumstellung und wäre ganz normal, ist dann nach 2 Wochen so wieder verschwunden 🤷‍♀️
Liebe Grüße und ich wünsche schnelle Heilung

2

Huhu,

ich hatte das auch am Anfang der Stillzeit und auch in der Schwangerschaft. Ich leide generell eh unter Neurodermitis, aber in den Zeiten war es schlimmer. Ist aber wieder weggegangen/besser geworden ganz ohne Salben.

Alles Gute,
Malou

Top Diskussionen anzeigen