Knoten in der Brust

Liebe still Mamas,
Hat jemand Erfahrungen mit knoten in der Brust (kein Milchstau!) woher weiß ich ob es eine Milchdrüse ist oder ein knoten?

Ich habe einen knoten in der Brust, bemerkt habe ich ihn in der Stillzeit bei meinem großen (April/19) danach war er immer noch da, hab ihn aber nicht anschauen lassen weil ich nie dran gedacht habe, jetzt stille ich meinen kleinen (nov.20 geboren) und habe auf Anraten meiner Hebamme meinen Gyn mal schauen lassen bei nach Nachsorge, er meinte nun ich soll am besten nächste Woche einen Termin in einer Praxis machen die das anschauen, er könnte jetzt nicht sagen ob das nur eine Milchdrüse ist, als ich Bissi „ängstlich“ geschaut habe meinte er „das ist bei einem stillbusen schwerer zu sagen“
-Achso muss dazu sagen, ich dachte ich kann das sicher beim stillen ausmassieren, aber egal was ich mache der knoten bleibt gleich, tut aber nicht weh oder so

Habt ihr Erfahrung wie sowas abläuft wenn man stillt? 🤔 kann man dann trotzdem wirklich sehen was das für ein knoten ist?

1

Hallo🌷
Erstmal hoffe ich du konntest dich etwas beruhigen. Ich kann sehr gut nachvollziehen wie du dich fühlst. Ich habe meinen älteren Sohn sehr lange gestillt und habe dann unter der Dusche einen Knoten in der linken brust ertastet und dachte auch direkt das es von der Milch kommt und spätestens beim nächsten stillen verschwindet.. Naja ist er natürlich nicht 🙄
Ich war auch bei der gyn und habe darauf bestanden dass diese mich an ein Brustzentrum überweist. Dort habe ich ziemlich schnell einen Termin bekommen und es wurde eine Biopsie gemacht. Tat nicht weh und ging mega schnell. Nach ein paar Tagen bekam ich das Ergebnis. Nichts bösartiges. In manchen Zyklen spüre ich ihn in anderen gar nicht. Seit dem schallt meine gyn einmal im Jahr meine Brust.
Hab keine Angst lass es nach gucken!!! ❤️

2

Hi,
Ist der Knoten denn die ganze Zeit über gleich geblieben? Versteh ich das richtig, dass du den seit 1,5 Jahren hast? Ich denke, dann ist es unwahrscheinlich, dass es etwas bösartiges ist, das wächst ja schnell!! ABER anschauen, würde ich ihn auf alle Fälle lassen, man macht da einfach ein Ultraschall, und da sieht man im Normalfall gut, was das ist. Ich hatte auch einen Knoten in der Stillzeit, ich wurde zum Ultraschall überwiesen und dort hat man mir gleich gesagt, dass das nur eine Milchdrüse ist. Alles Gute, hab keine Angst, aber lass es anschauen!

Top Diskussionen anzeigen