Milchzucker...gibt es einen gewöhnungseffekt??

guten morgen,

da unsere kleine seit der umstellung auf eine spezialnahrung mit verstopfung kämpft hab ich ihr mal milchzucker in die flasche getan, worauf sie am nächsten tag wieder super nach der langen plagerei groß konnte.

jetzt wollt ich wissen, ob es da einen gewöhnungseffekt geben würde wenn man milchzucker prophylaktisch jeden 2. tag geben würde???

lg steffi

1

Hallo,

es gibt keinen Gewöhnungseffekt.

Da du von der Spezialnahrung wohl schwerlich weg kommen würdest, gib den Milchzucker. Ansonsten muss sich die Kleine unnötig quälen.

LG Marion

2

gewöhnungeffekt sicher nur in dem sinne dessen, daß sich der körper daran gewöhnen könnte, nur mit weicherem stuhl klarzukommen.
ist aber in dem kurzen zeitraum sehr unwahrscheinlich.(auch eher das problem für alte leute...)

außerdem spielt sich das bei deiner kleinen sicher schnell ein. achte auf ausreichend flüssigkeitszufuhr dann wird schon bald alles schön

utsi

Top Diskussionen anzeigen