Stuhlgang, stillbaby

Guten Morgen ☀️
Mein Baby ist 2 Monate jung und stille ihn voll . Seit Beginn hat er nicht oft Stuhlgang das heißt 1x die Woche . Jetzt ist es seit paar Wochen so das der Stuhlgang fest ist statt flüssig also so wie ne Paste /Knete . Schmerzen hat er dabei anscheinend nicht denn er weint nicht außer zu pressen 😏
Ist diese Art von Konsistenz normal ? Liegt es vielleicht daran das sie fest ist dass er nur sehr selten Stuhlgang hat ? Ansonsten ist er fit und munter .
Würde mich über Antworten freuen 😄 schönen Tag ihr Lieben

1

Hallo,

Also bei Stillbabys gibt es ziemlich viel, was normal ist. Die Farbe des Stuhls, die Häufigkeit und auch die Konsistenz können stark schwanken.
Wir hatten auch alles dabei von cremig bis flüssig, grün über orange bis bräunlich, eine volle Windel pro Woche bis 5 am Tag. Viele weiße Stückchen bis gar keine...

Muttermilch ist voll verwertbar. Das heißt das Stillkind nimmt sich einfach, was es gerade an Eiweiß, Kohlenhydraten, Fett und so weiter braucht für seine Entwicklung und scheidet den Rest einfach aus (oder auch eher nicht wenn es alles braucht)

Pressen tut unser Sohn (9 Monate) auch schon immer. Also so lange euer Baby keine Schmerzen hat und genug pinkelt ist doch alles gut.

Liebe Grüße
Merveilleux

Top Diskussionen anzeigen