Hilfe! Baby möchte keine Flaschenmilch!

Hallo zusammen,

Meine Tochter ist 11 Monate alt. Ich stille sie nich bin aber schwanger und möchte langsam abstillen. Meine Tochter verweigert aber die Flaschenmilch! Wasser aus der Flasche trinkt sie. Gibt es Kinder die gar keine Flasche nehmen was muss ich beachten und wie weiter? Während ser Schwangerschaft verändert sich ja auch die Milchproduktion ich glaube meine Maus möchte einfach meine Nähe haben obwohl nicht viel Milch mehr kommt. Ich bin non stop mit ihr mehr Nähe als sie wieder zurück ins Bauch zu schicken geht gar nicht mehr😂♥️

Liebe Grüsse und Danke an alle die mir weiterhelfen können!

1

Hi,
nach dem 1. Lebensjahr brauchen Babys die Milch nicht unbedingt. Hauptsache der Kalziumbedarf wird erfüllt und das geht auch mit Joghurt, Käse und co. Vielleicht wär das bald was für euch. Alternativ würde ich verschiedene Milchsorten und vielleicht auch mal aus dem Becher. Ne Flasche braucht sie in dem Alter nicht unbedingt

3

Oki schön zu wissen. Dann ergänze ich die Milch durch Jogurt, Käse etc. danke dir😊

2

Hallo,

Ich würde direkt auf Vollmilch umstellen in dem Alter. Sie darf Vollmilch ja schon trinken.

LG Morgain

4

Bin direkt auf Vollmilch verdünnt mit Wasser habe auch zum ersten Mal versucht Aptamil zu geben. Nöö möchte sie alles nicht🙈

5

Hallo, wir hatten das gleiche Problem, als ich mit 8 Monaten abstillen wollte. Normale Kuhmilch nahm sie auch nicht. Hatten sämtliche Pres durch. Letzter Versuch war die Löwenzahn Organics Pre. Die hat sie geliebt. Gibt es aber nur online bei dm oder bei Löwenzahn direkt. LG

6

Hallo

Vielen Dank dann werde ich das mal bestellen und hoffe es klappt😊

7

Motte ist 14 Monate und nimmt auch keine Flasche.

Pre und Kuhmilch mag sie auch nicht. 😂

Ich stille also noch.

Du könntest einen Becher probieren oder einfach in einem Monat dann nur Wasser anbieten 🤷‍♀️ Bzw sanft abstillen natürlich :)

8

Okej..hmmm jää muss mir was überlegen wie ich das am besten hinkriege😊mercii dir

Top Diskussionen anzeigen