Pre Rezeptur geändert kein Stuhlgang

Hallo zusammen

Meine kleine kriegt die Hipp Combiotik pre Nahrung seit 3 wochen ubd hatte nie Probleme damit, sie hätte immer regekmässig stuhlgang der relativ flüssig war. Jetzt haben die aber die Rezeptur geändert und ich wusste das vorher nicht. So hab ich dan die neue gekauft und ihr ohne Flasche für Flasche zu ersetzen direkt nur noch die gegeben, da es die alte nirgends mehr gab und ich keine mer hatte. Das ist jetzt 7 Tage her und sie hatte erst einmal Stuhlgang. Seit da weint sie sehr viel und hat einen härteren Bauch. Kann es sein das sie es plötzlich nicht mehr verträgt? Kann das so ein gravierender unterschied von der Rezeptur sein? Kennt dieses Problem jemand und meint ihr das geht mit der Zeit weg oder soll ich die Nahrung wechseln oder ggf. Milchzucker holen? Die kleine tut mir so leid..

Danke!

1

Das du nicht Flasche für Flasche umgestellt hast ist nicht schlimm. Habe es damals nach Nachfrage bei meiner Hebamme auch so gehandhabt (haben die Pre gewechselt).

Wie alt ist deine kleine denn?

2

Sie ist jetzt knapp 12 Wochen alt.

Ok ja ich konnte ja nicht anders.. Hats ja nicht mehr gegeben. Hatte deine keine Probleme ?

3

Nö wir hatten keine Probleme.

Deine kleine steckt gerade aber auch in einem Sprung vielleicht liegt es daran.

weiteren Kommentar laden
5

Hier, ich #winke

Hatte vor 5-6 Wochen das gleiche Problem. Erst Hipp Pre Combiotik gekauft und dann nach 2 Packungen gemerkt, dass die Rezeptur geändert wurde/wird. Und da war meine Tochter gerade mal wenige Tage alt...:-( Voll ärgerlich.
Ich hatte auch den Eindruck, dass es etwas länger gedauert hat, bis danach wieder Stuhlgang kam, aber meine Hebamme meinte, dass es nicht daran liegen könne.
Sie hat die beiden Rezepturen verglichen und meinte die Änderungen sind so minimal, das wäre zu vernachlässigen. Ich hatte auch den Eindruck, meine Tochter wäre quengeliger als sonst, aber da wir noch dabei waren, uns überhaupt richtig kennenzulernen, kann ich es nicht mit Sicherheit sagen.
Nach ein paar Tagen war aber alles ok und seit dem gibts jeden Tag ne volle Windel...;-)

Liebe Grüße

6

Also wir hatten gar keine Unterschied von neu auf alt.

Es stand aber auf den alten Packungen ganz groß drauf, dass es eine neue Rezeptur geben wird, mit QR-Code zu einer Internetseite, auf der das Startdatum für die neue Rezeptur stand und auch, dass ein flaschenweises Wechseln empfohlen wird.

Viele wechseln aber abrupt.

7

Hi du,

ich kenn das Problem auch.

Hipp hat einen super Telefonservice. Da kannst du dich hinwenden und bekommst Hilfe. Uns hat das schon oft geholfen.

Auf der Interseite von Hipp gibt's auch Infos zur neuen Rezeptur. Da hab ich ganz viele Infos gefunden. Vielleicht hilft dir das auch:
https://www.hipp.de/milchnahrung/aktuelles/hipp-bio-combiotikR-mit-neuem-auftritt/

Meistens legt sich das ganze nach zwei Wochen wieder. Ich hoffe, es besser sich bald bei euch.

8

Vielen Dank für all eure Antworten.

Leider ist es noch nicht besser, eher sogar schlimmer. Habe am Do. Einen Kinderarzttermin da schauen wir mal was wir tun.

Top Diskussionen anzeigen