Woran merkt ihr, dass eure Süßen wirklich Hunger haben?

Hallo zusammen

Vanessa, heute 22 Tage alt, ist am Tag eigentlich schon sehr viel wach , schläft aber dafür nachts recht gut (meist erst 7 Stunden bis zur nächsten und dann nochmal zwischen 3-5 Stunden bis zur nächsten ).
Nun ist es tagsüber manchmal auch schon so gewesen, dass sie von einer bis zur nächsten wach ist (mit ein paar kleinen Schlafpausen).
Sie kommt tagsüber meist so alle 3-4 Stunden.
Sind nun in ihrer Wachphase 3 Stunden rum und sie fängt an zu quengeln, gebe ich ihr meist eine .
Heute Nachmittag hat sie aber nun von 130 ml 60 ml dringelassen. Vielleicht hatte sie da noch gar keinen Hunger ?
Was machen eure für Anzeichen, wenn sie wirklich Hunger haben?

Gruß rose77

1

hallo!

irgendwann haben die kleinen einen gewissen rhytmus. da weiß man, wann das baby ungefähr die nächste #flasche will!

wenn maya quäkt, versuche ich es erst mit dem schnuller. wenn sie am liebsten verschlucken will (das klingt so wie hastiges trinken), dann weiß ich, dass sie hunger hat! #aha

du merkst das mit der zeit einfach! aber am anfang habe ich oft flaschen umsonst gemacht und dann weggekippt, weil prinzesschen gar keinen hunger hatte... ;-)

lg
ina + maya *30.5.06

2

:-):-D#freu

hahahaha genauso ist's bei uns auch! Ich wende auch immer die Schnuller-Taktik an ;-)

LG
wir_beide

Top Diskussionen anzeigen