wieviel fencheltee max./Tag???

weis jemand von euch wieviel fencheltee ein 15 wo. altes baby trinken darf (höchstens).

sie hat nämlich eine üble verstopfung und bauchweh deshalb richte ich ihr das fläschchen mit tee her und nicht mit wasser, kann ich das bei jedem machen oder soll ich beim nächsten wieder wasser verwenden

sie trink den tee nämlich an und für sich nicht, deshalb muss ich sie austricksen.

lg steffi

1

Hi,

ich mache schon immer in jedes Fläschchen die hälfte an Tee mit rein. Und meiner Maus bekommt es sehr gut....

LG Ramona und Aylin ( 3 Monate)

2

Also so wie ich es weiß, kann man Fencheltee schon so oft geben wie man möchte.

Ein kleiner Tipp gegen die Verstopfung: Mach einen kleinen Schuss Apfelsaft in den Fencheltee. Das schmeckt nicht nur gut, sondern es löst auch ´noch ganz natürlich die Verstopfung.

L. G.
Melanie + Leon 5 Monate alt

3

Hallo,

da dein Baby schon Verstopfung hat: so viel wie reingeht!

Wenn sie den Fencheltee nicht trinkt, dann eben was anderes, hauptsache ein Getränk.

Lieben Gruß Marion

4

Ich hab das gleiche Problem, mein Süßer 11Wochen trinkt fast keinen Tee, ich kann machen was ich will. Ich komme auf 10-40ml höchstens pro Tag und das ist schon reingezwungen. Und Verstopfung hat er auch ständig...

Top Diskussionen anzeigen