Welche Nahrung?????

Hallo Zusammen,

Ich hab jetzt nach fast 2,5 monaten abgestillt weil meine Maus nicht richtig saugt.

Jetzt haben wir Bebivita Pre gegeben aber ich hab das Gefühl, dass sie davon Bauchweh hat. Sie windet sich immer entweder schon beim trinken oder 10 min. danach. Sie quält sich so. Sie wird schon in 2 Tagen 3 Monate alt. Sie hat auch beim trinken viel Luft geschluckt und deshalb haben wir die Flaschen von avent anti colic.

Einmal am Tag hat sie Stuhlgang. Manchmal auch 2 mal.

Jetzt hab ich gedacht die Marke zu wechseln, was denkt ihr? Könnt ihr mir was empfehlen? Darf man bedenkenlos wechseln?

Danke schon man für eure Ratschläge.

Vg
Marina

1

Hallo Marina.
Meine Maus ist im laufenden 5 Monat und bekommt auch schon nach kurzer Zeit pre nahrung. Deine Anzeichen mit unruhigen trinken haben wir auch seit Anfang Januar. Wir haben aber für uns herausbekommen, entweder hat sie noch gar keinen richtigen Hunger und zappelt daher ständig, muss kackern oder braucht ein bäuerchen zwischendurch. Woran denkst du, dass es bauchweh ist oder merkst dass es zuviel Luft ist? Pupst sie viel? Kackern 1x mal am tag ist super. Daher denke ich, ist bauchweh ausgeschlossen?! Wir geben unserer Tochter Aptamil. LG

2

Sie krümmt sich immer und zieht sich an den Haaren. Irgendetwas quält sie, und sie weint dann sehr und ist auch schreckhaft.

3

Wie lange gibst du die Pre schon? Der Darm braucht ca. 2 Wochen um sich an die umstellung zu gewöhnen. Rühre die Pre doch zur Hälfte mit Fencheltee an.

4

Ich gebe sie schon 1 Monat, seit 2 Wochen aber ohne muttermilch. Vorher hatte ich noch gepumpt. Heute morgen hab ich es ihr mit Bäuchleintee von hipp angerührt. Sie hat auch heute morgen direkt Stuhlgang gehabt und war auch ganz gut drauf. Ich frag mich ob ich trotzdem mal wechseln sollte weil in bebivita nicht das LCD enthalten ist.

Top Diskussionen anzeigen