Beikoststart

Hallo liebe Muttis , also ich habe jetzt begonnen meiner kleinen kürbisbrei aus dem Gläschen zu geben. Wie mache ich das genau, also sie bekommt jetzt eine Woche Kürbis (nur) und in der zweiten Woche gebe ich ihr Kürbis mit Kartoffel ? Und dann in der dritten Kürbis Kartoffel und Fleisch ?
Ich habe gedacht ich gebe ihr jetzt ca. ein Monat Gläschen essen und im zweiten Monat gebe ich ihr was welches ich selber koche...

1

Du kannst das machen wie du willst. Ich habe meinem Sohn zuerst nur Gemüse und Kartoffel gegeben, erst 2 Monate später Fleisch. Aber das ist wahrscheinlich eher unüblich.
Klar kannst du auch selbst kochen.

2

Du kannst das eigentlich handhaben wie du willst, wenn deine Maus für Beikost mit allen Reifezeichen bereit ist. Da ich von der Trennkost nicht viel halt (persönliche Ansicht) habe ich das so gemacht: zuerst Kürbis pur, dann Kartoffel dazu. Alles wurde vertragen. Ab dem Zeitpunkt habe ich wild durcheinander angeboten, egal ob nur Gemüse, oder Gemüseallerlei, Risotto, Fleisch dazu, Nudeln.... Meiner Tochter hat es nicht geschadet, und meinem Sohn bisher auch nicht. Also meine Meinung: Versuch dich aus. Sollte sie etwas nicht vertragen dann wirst du das merken 😊

Top Diskussionen anzeigen