Nachteile Gläschen?

Hallo,

ich wollte mal fragen ob jemand weiß ob die Gläschen irgendwelche Nachteile haben im Vergleich zum selbst gekochten. Haben die weniger Nährstoffe?

1

Die reinen Gemüsegläschen haben eigtl keine Nachteile :)

2

Ach Quatsch. Auch wenn dir jetzt hier viele was anderes erzählen werden 😅 wenn Du das Gemüse selbst machst und es zerkochst , oder nicht frisch zubereitest, dann sind im Selbstgemachten weit weniger Nährstoffe drin...

3

Hat unser kia auch gesagt. Er meinte auch, dass selbst wenn man alles bio kauft, dann werden die gläschen trotzdem strenger kontrolliert.
Ich find den Geschmack oft grauenvoll. Meine große mochte sie trotzdem lieber und hat nur gläschen gegessen. Die kleine mag den selbstgemachten brei lieber.

4

Ja genau. Nichts wird strenger kontrolliert als Babynahrung. Deswegen bloß kein schlechtes Gewissen haben !
Ich habe bei meinen großen Kindern Gläschen gegeben , sind beide gut gediehen. Der eine isst ALLES und der andere ist sehr wählerisch. Also auch darauf hat das keinen Einfluss(das wurde mir nämlich damals erzählt, dass die Kinder dann

weitere Kommentare laden
7

Nein, sie sind sogar besser kontrolliert. Also sollte das jeder machen wie er möchte. Ich persönlich nehme nur reine Gemüsegläschen, da in den Menüs oft Stärke oder Mehl oder sogar Salz ist und darauf möchte ich noch verzichten.

8

Moin 🙋🏻‍♀️ ☕

Ich würde auf die Inhaltsstoffe hinten schauen und Gläser mit Zusatzstoffen nicht nehmen...und auch Testergebnisse lesen. Es wurden schon Breie mangelhaft getestet.

Weitere Nachteile:

- teuer
- mehr Müll / Altglas
- Gläschen extra einkaufen statt einfach für das Baby ne Kartoffel o.ä. mitzukochen

Ich bekomme jede Woche eine Gemüsekiste vom Bauernhof und daraus wird für alle gekocht. Finde das in jeder Hinsicht einfach und sinnvoll.

LG Nele
Mit Junge (12) und 3 Mädchen (9, 23 Monate und 2 Monate)

9

Es gibt keinen, außer vielleicht der Geschmack 😂 ich koche auch selbst, esse es oft auch das gleiche wie meine Maus. Deshalb praktisch, selber kochen. Gerade, wenn man oder Frau noch wenig Kocherfahrung hat, würde ich sogar eher zum Gläschen raten, da beim falsch Zubereiten, zum Beispiel Gemüse kochen und dann das Kochwasser weg schütten etc. Die meisten Inhaltsstoffe, die so gesund sind, weg geschüttet werden 🙈 das Fleisch übergart wird und sich vom Fisch das Eiweiß löst. Sind nur paar Beispiele. Nach Rezept kochen oder wenn man weiß, wie es richtig geht und man so auch noch für den Rest der Familie mit kocht, würde ich jedoch immer vorziehen. Die Gläschen haben übrigens weder Zusatzstoffe, noch Salz, noch Zucker. Hab schonmal ein Obstgläschen von einer Freundin als Eiersatz im Kuchen genommen, hat gut geklappt 😂

Top Diskussionen anzeigen