Plötzlich starke Bauchweh und kein Stuhlgang mehr

Hallo zusammen, mein Sohn 4 Wochen alt hat plötzlich kein Stuhlgang mehr und extreme Bauchschmerzen. Wir füttern Bebivita, wir dürfen nicht mal mehr den Bauch anfassen um die Beinchen zu bewegen. Hatte das jemand von euch schon mal ? Wir füttern das seit 3 Wochen, habe seit Sonntag mit Fenchel anis kümmel Tee angerührt.

1

Seit wann hat er keinen Stuhlgang? Meiner hat auch arge Bauchbeschwerden.

Wenn er sich arg quält und du alles ausprobiert hast gib ihm Kümmelzäpfchen (die kann man auch ruhig ein paar Tage hintereinander geben !). Ab dem 3. Tag ohne Stuhlgsng sollte man etwas Abführendes geben.

Was meinem gut hilft ist Windel ausziehen und wie wenn du eine Tochter zum pinkeln abhalten würdest über eine Schüssel halten (oder irgendwas anderes). Also Rücken Kopf an deinen Bauch/Brust und Hönde unter die Obersxhenkel des Babys die dann quasi an seinen Bauch gedrückt werden. Selbst wenn kein Kani rauskommt kann er sich mal ordentlich auspupsen. (Angelehnt an die Bewegung " Windelfrei" kannst du auch googeln, gibt es auch Videos dazu).

Außerdem habe ich mir omni biotic panda geholt und gebe es (aber erst seit gestern)

2

Wenn ihr nicht mal den Bauch anfassen dürft, und er keinen Stuhlgang hat, seid ihr mal auf die Idee gekommen zum Arzt zu gehen?

Top Diskussionen anzeigen