Pre und 1er

Hallo,
Was ist der Unterschied zwischen pre und 1er Nahrung?
Was ist besser? Kann man wechseln?
Lg

Also du kannst die 1er nehmen das macht einfach mehr satt, die babys nehmen schneller zu. Manche sagen das die Babys fett werden davon. Ich muss sagen meine maus bekommt seid der 7ten Woche die 1er von bebivita. Sie ist jetzt 5 Monate alt und wiegt 7,3 kg und ist ca. 67cm groß und definitiv nicht dick. Ich habe bis zur 7ten Woche gestillt aber sie hat auf irgendwas in meiner Milch reagiert. Viele sagen pre reicht aus. Ich habe die Erfahrung bei beiden Kids gemacht das es denen nicht ausgereicht hat bzw bei der großen das es ihr nicht reichte und von daher habe ich die 1er Milch direkt bei der kleinen genommen. Pre kommt der muttermilch am nächsten. Aber die 1er ist auch nicht schlecht. Mach einfach wie du das für richtig hälst und ein gutes Gefühl hast.

Meine Hebamme und unser Kinderarzt empfehlen bei der Zufütterung Pre Milch (bei möglichen Allergien HA).

Die Pre Milch kannst du wie Muttermilch nach Bedarf füttern, da sie auch nicht dick macht.

In der 1-er ist deutlich mehr Stärke/Kalorien und hier darf man nur die Menge geben die empfohlen ist, weil die Milch sonst dick machen soll.

Ich würde also mit Pre starten (Bebivita schneidet eigentlich immer gut ab) und nur wenn das nicht klappt/satt macht über Alternativen nachdenken, aber dazu den Kinderarzt fragen.

Liebe Grüße

Ok, super danke für eure Antworten.
Meine Maus ist eher schmal, dann wäre die 1er wahrscheinlich besser.
Grüße 🌻

Ich würde einfach bei meinem Kinderarzt nachfragen 😊
Liebe Grüße

Top Diskussionen anzeigen