Stillen-Sauerkraut?

Guten Tag alle Zusammen,

ich stille mein Kind und esse kein Kohlgemüse bzgl. Blähungen.
Morgen soll ich bei meinen Eltern mitessen und es gibt Sauerkraut.
Meine Mutter meint, als Sauerkraut dürfte ich den Kohl essen, da würde nichts hinsichtlich der Blähungen passieren.
Nur normal zubereiteten Weißkohl soll man in der Stillzeit nicht essen.

Stimmt das?
Wer ist informiert?

Liebe Grüße, Kathrin mit Emilian, Ole und Ilvy fest an der Hand, 5 ⭐ fest im ❤ und 🌈🤱 Tristan 5W+5T alt

Es ist ein Mädchen, das sich Kohl auf die Verdauung deines Babys auswirkt. Du kannst alles essen natürlich auch Sauerkraut. Dein Baby Bett haben sicher keine Blähungen bekommen

Kein Mädchen. Das sollte natürlich Märchen heißen.

Und dein Baby wird davon sicher keine ...

Huhu,

mein aktueller Stand ist, dass man alles essen und trinken darf (Alkohol, Salbeitee und Pfefferminztee ausgenommen), nur bei Zitrusfrüchten keine rauhen Mengen, sondern erst mal wenig und gucken ob evtl der Po rot wird.

Ich würde das Kraut also essen - Kohl aber generell auch 🙂

Guten Appetit und viele Grüße

Okay, Dankeschön!

Also ich esse alles ganz normal und achte da nicht drauf gab auch keine probleme und selbst wenn man mal was nicht veträgt dann lässt man es eben das nächste mal weg. Mir ist dss ehrlich gesagt zu anstrengend immer darauf zu achten was vielelicht blähungen verursacht ich esse was mir schmeckt.

Ich hatte vorgestern erst ein Gespräch mit meiner Hebi wegen Ernährung. Im Prinzip ist gerade eine echt blöde Zeit für Stillende. Einerseits soll man sich gesund ernähren, aber fast alles was gerade Saison hat verursacht Blähungen oder einen wunden Po. 🙈
Bei Krautsalat zB sagte sie ich sollte lieber die Finger davon lassen. Ansonsten ess lieber eine kleine Menge und schau wie dein Kleiner darauf reagiert.

Da hast du aber eine sehr schlecht informierte Hebamme. Deine Ernährung wirkt sich nicht auf die Ernährung vom Kind aus. Du kannst alles essen

Darf ich fragen woher du das weißt?

weitere Kommentare laden

hallo, zu mir meinte meine hebamme, ich kann alles essennund trinken, sollte aber aufpassen,bei sachen, wo ich selber blähungen bekomme.. also falls du ssuerkraut verträgst, guten appetit

Top Diskussionen anzeigen