Still-Mamis: wie macht ihr das...?!

Hat sie den einen Schnuller ? Vlt würde das ja etwas helfen hat es zumindest bei uns..

Ja ohne Schnuller geht bei ihr gar nix bis sie im Tiefschlaf ist- was eben selten vorkommt. Selbst nach dem Stillen nachts saugt sie wie wild an dem Schnuller. Ich denke sie will sich damit beruhigen wenn sie Bauchweh hat, was scheinbar dauern der Fall ist 🤷🏼‍♀️

Schläft sie denn tagsüber auf dem Bauch gut?Wenn ja dann lass sie doch Nachts auch so schlafen?
Mein Sohn ist auch ein Bauchschläfer.Hätte ich mich das beim Ersten auch getraut,hätten wir wohl viel ruhigere Nächte gehabt 😉

Ich werde das jetzt auch mal versuchen sie direkt so hinzulegen. Bisher hab ich das eigentlich erst gemacht wenn es nachts gar nicht mehr ging weil sie so gedrückt und geweint hat. Manchmal lässt sie sich die bauchlage nicht so gefallen. Vielleicht liegt es auch manchmal an der Unterlage. Tust du da ein Kissen darunter?

Nein,er liegt ganz normal in seinem Anstellbett mit der Matratze.Momentan haben wir noch ein Nestchen drin damit er sich nicht so verloren vorkommt 😉
Manchmal schläft er dann mit Schnuller ein.Den braucht er dann aber Nachts nicht mehr wenn ich ihn stille.Da kann ich ihn so zurück legen.
Viel Erfolg 😊

Im sitzen stillen? Meinst du dass du sitzt oder das Baby? Das finde ich interessant, kannst du mir das beschreiben?😊 wenn unsere drückt habe ich schon alles probiert damit die Pupse raus kommen, Beine ran drücken, Fahrrad fahren etc.- nix hilft in dem Moment außer manchmal auf den Bauch legen

Wie ist der Stuhl farblich? Unsere hatte immer grünen Stuhl durch die Koliken. Seitdem wir Bigaia Tropfen nehmen, passt alles. Kein Geschrei und unruhiges schlafen mehr, blähungen sind wie weggeblasen

Bigaia nehmen wir auch seit einer knappen Woche. Der Stuhl ist gleich geblieben- gelblich orange und körnig- dünn...meine Hebamme meinte dass das normal ist für Stillkinder

Bigaia ist super hat uns auch geholfen

Ich überlege auch schon hin und her ob es an mir liegen könnte🤷🏼‍♀️was hast du alles versucht wegzulassen bis zu auf die Kohlensäure gekommen bist?

Vielen Dank für deine lieben Worte und Tipps! Wie bringt ihr denn euer Baby so tagtäglich ins Bett, und macht es da vorher viel Theater?

Bei uns waren es meine vitamine die ich nahm was bei der kleinen zu bauchschmerzen führte du musst da einfach durchprobieren. Kohlensäure ist ganz oft könnten aber auch die vitamin d troofen sein oder ganz normale lebensmittel.
Uns hat windsalbe und windwasser gut geholfen als wir noch nicht wussten an was es liegt. Akut hilft ein wärmekissen.

Ehrlich, die Vitamin D Tropfen?? Ich dachte bei manchen sind es die Tabletten, deshalb sind wir ja auf die Tropfen umgestiegen 🤷🏼‍♀️

Ich habe meist erst gemerkt, dass es Bauchschmerzen macht, nachdem ich es das erste Mal gegessen habe.

Paprika z.B. war auch immee ganz schlimm.
Allgemein hab ich alles blähende (Zwiebeln, Blumenkohl) gemieden und auch wenn es nur ganz wenig scharf war.
Backcamembert war auch ganz schlimm.

Top Diskussionen anzeigen